Stadtteilbibliothek Frohnau

frohnau_biblio.jpg

Herzlich willkommen in der Stadtteilbibliothek Frohnau!

Im grünen Norden Reinickendorfs lädt die Stadtteilbibliothek zum Lesen und Verweilen ein. Sie finden bei uns ein aktuelles und vielseitiges Medienangebot. Aktuelle Filme, Musik, Hörbücher und selbstverständlich Romane und Sachbücher können entliehen werden. Außerdem steht eine Riesenauswahl an Bilderbüchern, Büchern (auch im Großdruckformat), Sachbüchern, DVDs und Hörbücher für Kinder zur Ausleihe bereit.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unser Angebot

Die Stadtteilbibliothek Frohnau bietet mehr als 24.000 Medien zur Ausleihe an:

  • Sachbücher zu allen Wissensgebieten, Lernhilfen für Schüler
  • Romane, Krimis, Erzählungen, Gedichte, Märchen und Dramentexte
  • Kinder- und Jugendbücher, viele aus der Antolin-Liste!
  • Hörbücher für Kinder und Erwachsene
  • DVDs und BluRay-Disc
  • Internet-PCs mit Office-Programmen, WLAN
  • ständiger Büchertrödel mit interessanten Angeboten

Einführungen in den Elektronischen Katalog (OPAC)

Auf Wunsch zeigen wir Ihnen gerne während der Öffnungszeiten die Benutzung dieses Online-Katalogs mit all seinen Möglichkeiten: Recherche im Medienbestand aller Berliner Öffentlichen Bibliotheken, Vormerkungen und Bestellungen gewünschter Titel mit Wahl des Ausgabeortes, Einsicht in das eigene Benutzerkonto, Fristverlängerung für entliehene Medien unter bestimmten Voraussetzungen u.a.m. Sprechen Sie uns einfach an!

Vorlesenachmittage für Kinder von 4 - 8 Jahren

Bücherregal mit Kindern

Seit September 2010 laden wir Kinder donnerstags um 16.00 Uhr zu Vorlesenachmittagen ein. Ziel ist es, ihre Freude am Lesen zu wecken, die Sprachkenntnisse zu verbessern und damit auch das Lernen zu erleichtern. Frau Müller als ehrenamtliche Vorleserin steht einmal wöchentlich den interessierten Kinder zur Seite. Der Besuch einer Vorlesestunde ist für die Kinder kostenlos, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Mit Lesen Punkten

Link zu: Webseite von Antolin
Bild: Schroedel, Braunschweig

Die Reinickendorfer Bibliotheken unterstützen schon seit langem das beliebte Antolin-Leseförderungsprogramm durch verstärkte Anschaffungen von Büchern zu diesem Projekt. Die Bücher sind mit einem besonderen Aufkleber gekennzeichnet und können gezielt im Katalog der Bibliotheken recherchiert werden.

Unter www.antolin.de befindet sich eine ständig wachsende Datenbank mit Neuerscheinungen und auch Klassikern aus dem Bereich der Kinder- und Jugendliteratur, schwerpunktmäßig für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1- 6. Zu jedem erfassten Buch sind jeweils 15 Fragen zum Text aufbereitet, die mittels Internet beantwortet werden können. Auch die Stadtteilbibliothek in Frohnau besitzt die Lizenz, um jedem Kind nun in ihren Räumen die Möglichkeit zu bieten, nach der Lektüre der Bücher hier an einem dafür eingerichteten PC diese Fragen zu beantworten.

Bildergalerie

zur Bildergalerie