Direkt zum Inhalt der Seite springen

Schöpferisch und ideenstark

2. Januar 2013/PIA

Berlin im Aufschwung (IV)

Berlin lebt von seiner Kreativität und seinem Ideenreichtum wie kaum eine andere Metropole. In welcher Stadt finden sich schon ähnlich viele kreative Köpfe und innovative Unternehmensansätze?

Seit Jahren setzt der Berliner Senat auf die gezielte Stärkung der Kreativwirtschaft. Und das mit Erfolg: In fast allen Sparten hat sich Berlin ein Profil und Image erarbeitet, die ihresgleichen suchen. Ob Mode-, Film-, Galerien- oder Designstandort – Berlin ist bekannt und attraktiv. Mit der Einrichtung des Musicboards und der Benennung Katja Luckers als neuer Musikbeauftragten hat der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit 2012 auch der Musikbranche wichtige neue Impulse gegeben. Das mit einer Million Euro ausgestattete Musicboard wird neue Konzepte entwickeln und die Berliner Musikschaffenden gezielt fördern.

Kreativ sind auch all die jungen Gründer, die sich mit ihren Start Ups im Bereich der digitalen Wirtschaft selbständig machen. Wie kaum eine zweite Stadt in Europa zieht Berlin Menschen aus aller Welt an, die ihre innovativen Ideen hier in die Tat umsetzen und Berlin damit zusätzliches Wachstum und Arbeitsplätze verschaffen. Nicht zu Unrecht wird die deutsche Hauptstadt daher von vielen als zweites Silicon Valley gehandelt.

Der Start Up-Boom wird an Orten wie dem Startupbootcamp in Kreuzberg oder der Factory(Externer Link) an der Bernauer Straße sichtbar. In dieser neuen Form von „Gründerzentren“ finden sich Ideengeber und Investoren zusammen. Hier entstehen so moderne Lösungen für morgen. Dabei haben viele Start Ups ihren Status als Kleinunternehmen längst hinter sich gelassen. Nicht wenige von ihnen zählen bereits einen hohen zwei- oder dreistelligen Mitarbeiterstamm. Und sie wachsen weiter. So stellt etwa der Games-Produzent wooga(Externer Link) im Schnitt wöchentlich zwei neue Mitarbeiter ein. Die junge Branche ist somit für Berlin nicht nur zu einem internationalen Aushängeschild, sondern auch zu einem bemerkenswerten Wirtschaftsfaktor geworden.

Broschüre: Medien und Kreativwirtschaft in Berlin-Brandenburg(Externer Link)

Erstes Jahr der großen Koalition: Berlin im Aufschwung