Veranstaltungen

Begleitprogramm zur Ausstellung: Wechselseitig – Rück- und Zuwanderung in die DDR 1949 bis 1989

Donnerstag, 13.07.2017, 19.00 Uhr
Museum Pankow – Kultur- und Bildungszentrum Sebastian Haffner

Das Aufnahmeheim Berlin-Blankenfelde

Vortrag von Eva Fuchslocher und Dr. Michael Schäbitz

In Berlin-Blankenfelde befand sich eines von mehreren Aufnahmeheimen für Rück- und Zuwanderer aus der Bundesrepublik in die DDR. Bis zu seiner Schließung in den 1970er Jahren wurden in den Baracken in der Blankenfelder
Chaussee Übersiedler befragt und überprüft und warteten zum Teil wochenlang auf die Entscheidung, ob sie in der DDR bleiben oder in den Westen zurückkehren mussten.
Die beiden Kuratoren der Ausstellung »Wechselseitig« untersuchen die bewegte Geschichte des Ortes.

www.wechselseitig.info

Eine Wanderausstellung von exhibeo e.V. – Gesellschaft für politische, kulturelle und historische Forschung und Bildung, realisiert in Kooperation mit der Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde – Stiftung Berliner Mauer