Standorte Museum

Museum Pankow, Heynstraße, Hausflur, Museumseingang

Die Vielfalt des Bezirks Pankow spiegelt sich auch im Museum Pankow wieder. An zahl­reichen Orten im ganzen Bezirk veranstaltet das Museum Ausstellungen und lässt so Geschichte vor Ort erfahrbar werden.
Inmitten des lebendigen Stadtteils Prenzlauer Berg befindet sich der Hauptstandort des Museums. Hier befinden sich die Verwaltung, das Archiv und zahlreiche Ausstellungen des Museums. Direkt an der Prenzlauer Allee 227/228 gelegen, ist der Standort mit den öffentlichen Verkehrsmitteln hervorragend zu erreichen.
In der Heynstraße 8 im Ortsteil Pankow können Sie im ehemaligen Wohnhaus des Fa­bri­kanten Fritz Heyn eine komplette Etage im Stil der Zeit um 1893 besichtigen. Neben zwei bürgerlichen Repräsentationsräumen in ihrer originalen Ausstattung, sind weitere Räume, Treppenhaus, Vorgarten, Hof und Gartenanlage erhalten.
Unmittelbar am urbanen Helmholtzplatz gelegen, können Sie in der Dunckerstraße 77 eine komplett eingerichtete Arbeiterwohnung, bestehend aus Stube, Kammer und Kü­che, besichtigen. Erfahren Sie alles Wissenswertes über das Leben und Wohnen um 1900 in Berlin.
Weitere Informationen zu unseren temporären Ausstellungen finden Sie unter Aus­stel­lun­gen im Stadtraum.

J%C3%BCdenstr.%201%2C%2010437%20Berlin
Stadtplan Berlin.de