Aktuelles

Kiezspaziergang mit Stadtrat Gothe
Kiezspaziergang mit dem Stadtrat: Lebhafte Diskussion über die neuen Blumenbeete auf der Grüntaler Promenade

Termine 2019

Netzwerk “Dein Thema. Dein Kiez”

Seit November 2019 gibt es in der Bezirksregion Osloer Straße zwei neue Milieuschutzgebiete. Welche Straßen gehören genau dazu? Was bedeutet Milieuschutz konkret? Wo bekommen Mieter*innen Beratung? Diese Fragen stehen bei der nächsten Veranstaltung von Dein Thema. Dein Kiez im Mittelpunkt. Alle Nachbar*innen sind herzlich dazu eingeladen.

Wann: Montag, 18. Februar 2019, 18.00 bis 20.00 Uhr
Wo: Café NachbarschaftsEtage Fabrik Osloer Straße, Osloer Straße 12, 13359 Berlin

Die Veranstaltung ist kostenlos und barrierefrei zugänglich.

Im Oktober 2018 beschäftigte sich “Dein Thema. Dein Kiez” bereits mit dem Thema Gentrifizierung, steigende Mieten und Verdrängung. Alle Informationen über Anlaufstellen für Mieter und Mieterinnen in Mitte sind im Newsletter 4/2018 der STK Osloer Straße zum Schwerpunktthema Wohnen zusammengefasst.

Netzwerktreffen “Aktiv im Alter in Gesundbrunnen”

Wer die Arbeit des Netzwerkes kennenlernen möchte, egal ob Einrichtungsvertreter*innen oder Anwohner*innen, ist zu den Treffen herzlich eingeladen.

Wann: 20. Februar 2019, 10.00 bis 12.00 Uhr
Wo: Olof-Palme-Zentrum, Demminer Straße 28, 13355 Berlin

Mehr Informationen finden Sie hier: Mitmachen

Kiezspaziergänge mit Bezirksstadtrat Ephraim Gothe und den Stadtteilkoordinationen in Mitte

Spaziergangsreihe wird fortgesetzt: Auch in diesem Jahr lädt der Bezirksstadtrat Ephraim Gothe zu Kiezspaziergängen ein: Am Donnerstag, den 27. März 2019 eröffnet die Stadtteilkoordination Alexanderplatz die nächste Runde der Spaziergänge mit Stadtrat
und Stadtteilkoordination.

In der Bezirksregion Osloer Straße ist der Stadtrat am 15. August 2019 wieder zu Gast.
Wir informieren rechtzeitig über die Stationen.

Rückblick auf den Spaziergang rund um die Grüntaler Straße

Am 8. März 2018 startete der erste von insgesamt zehn Kiezspaziergängen mit dem Bezirkstadtrat Ephraim Gothe. Den Auftakt machte die STK Osloer Straße.
Eine Gruppe von 20 Personen, Anwohner und Anwohnerinnen aus der näheren und weiteren Umgebung, versammelte sich pünktlich am Treffpunkt und wartete – glücklicherweise bei Sonnenschein – ein paar Minuten auf den Stadtrat…

Gemeinsam informierten wir uns über die Umgestaltungsmaßnahmen auf dem Grünstreifen der Grüntalerstraße. Lebhaft wurden die Erfolgsaussichten der neuen Blumenbeete diskutiert, für die eine Patenschaft übernommen werden kann.

Passend zum Internationalen Frauentag besuchte die Gruppe dann die Freizeiteinrichtung Mädea. Die Mädchen von Mädea nutzten den Besuch des Stadtrats, um Unterstützung für ihr Sommer-Rap-Projekt einzuwerben, für das sie eine Fläche im öffentlichen Raum benötigen. Wunschort ist der Spielplatz in der Eulerstraße, wo eine geeignete Fläche zur Verfügung stände.

Am Ende fand sich die Spaziergangsgruppe bei der Kaspar Hauser Stiftung ein. In der Jülicher Straße Ecke Bornholmer Straße werden in Kürze neue Räumlichen fertig gestellt. Noch hat das “Kind” keinen Namen, sicher ist aber, dass die neuen Räume der Nachbarschaft zur Verfügung stehen: Sei es, um einen Kaffee zu trinken, ein Seminar zu organisieren oder sich über politische Bildung auszutauschen. Einen Schirmherrn hat die Einrichtung nach dem Besuch des Stadtrats vermutlich auch schon gefunden…