Inhaltsspalte

Stadtteilkasse

Die Bürgerjury ist bereit!

Juhu! Die Stadtteilkassenjury ist bereit. 5 Jurymitglieder warten nun auf Eure Anträge.
Wir heißen euch herzlich willkommen: Rima, Brigit, Ortrud, Monika und Regine!

Sobald die Anträge reinflattern, geht die Abstimmung los.
Wir freuen uns auf eure vielfältigen Ideen und Aktionen.

500 € für Ihre Aktion

Stadtteilkasse Brunnenstrasse Nord
Ab 2021: Die Stadtteilkasse Brunnenstraße Nord

Sie planen eine Aktion oder haben etwas vor in Ihrer Nachbarschaft? Ihnen fehlen dazu höchstens 500 €? Dann stellen Sie einen Antrag auf Unterstützung!

Voraussetzungen
  • Ihr Vorhaben nutzt der Gemeinschaft bzw. Nachbarschaft, oder
  • fördert die Aktivierung und Beteiligung von Bewohnerinnen und Bewohnern, oder
  • fördert die Eigenverantwortlichkeit und Selbsthilfe, oder
  • fördert das bürgerschaftliche Egagement, oder
  • fördert die Kommunikation und das Zusammenleben im Stadtteil, oder
  • trägt zur Stärkung der nachbarschaftlichen Kontakte bei und
  • hat ein zeitnahes und sichtbares Ergebnis.

Ihr Antrag

Senden Sie uns eine Mail
  • mit Ihrer Idee
  • Ihren Kontaktdaten
  • und der Summe, die Sie benötigen

an
stk-brunnenstrasse-nord@berlin.de

Wir melden uns bei ihnen ob der Antrag so in Ordnung ist, über die Zusage entscheidet dann eine Bürgerjury.

Mehr dazu später auf dieser Seite.

Die Alternative: Aktionsfonds der Quartiersmanagements

Sie wohnen in einem Gebiet mit Quartiersmanagement (QM)? Dann stehen Ihnen sogar bis zu 1.500 € für ihre Aktion zur Verfügung! Stellen Sie Ihren Antrag direkt bei Ihrem QM – hier geht’s zu den Aktionsfonds: