• Die aktuell geltenden Hygieneregeln an der VHS Neukölln finden Sie hier.
  • Beachten Sie unser umfangreiches Angebot an Online- und Blended-Learning-Kursen unter www.berlin.de/vhs-neukoelln/kurse.
  • Weitere Informationen zu unseren Öffnungszeiten und zur Terminvereinbarung finden Sie hier.
Inhaltsspalte

Hygieneregeln der VHS Neukölln

Hygieneregeln in blauer Schrift auf weißem Hintergrund
Bild: SINISSEY

Zur Sicherheit der Teilnehmenden und Kursleitenden hat die VHS Neukölln ein Hygienekonzept für alle Lehrstätten erstellt, das Sie hier abrufen können. Bei Veränderungen der Pandemiesituation und geänderten amtlichen Vorgaben wird es entsprechend angepasst.

Für unsere Angebote gelten folgende Regeln:

  • Legen Sie der Kursleitung zu Beginn jedes Termins einen negativen Corona-Testnachweis oder einen Impf- oder Genesungsnachweis vor. Dies gilt nicht, wenn es sich um einen Kurs oder Kurstermin im Freien handelt.
  • Sofern Sie über einen gültigen und aktuellen Schülerausweis des Landes Berlin verfügen, gilt dieser als gleichwertiger Nachweis.
  • Kommen Lerngruppen an mindestens drei Tagen in der Woche im gleichen Personenkreis zusammen, so ist der Nachweis eines negativen Corona-Testergebnisses oder eines Impf- oder Genesungsnachweises an zwei nicht aufeinander folgenden Unterrichtstagen zu erbringen. Diese werden den Teilnehmer*innen mitgeteilt. Zum ersten Kurstermin muss der Nachweis über ein negatives Corona-Testergebnis oder ein Genesungs- oder Impfnachweis mitgebracht werden.
  • Wird der erforderliche Nachweis nicht erbracht, ist die Teilnahme am Kurs nicht möglich.
  • In allen Innenräumen ist eine medizinische Maske zu tragen.
  • Nur am eigenen Platz oder während Bewegungsübungen kann die Maske abgenommen werden.
  • Achten Sie auf den Mindestabstand von 1,5 m.
  • Kommen Sie symptomfrei und gesund in den Kurs.
  • Haben Sie für regelmäßiges und intensives Lüften Verständnis.
  • Die Wechselzeit zwischen den Kursgruppen beträgt 15 Minuten. So ist ein kontaktfreier Wechselvorgang zwischen den Kursen gewährleistet.
  • Die maximale Gesamtzahl der zulässigen Teilnehmenden orientiert sich an der Größe des Raums und wird in der Kursankündigung angegeben.
  • Für Bewegungskurse:
    • Umkleiden und Duschen können aktuell nicht genutzt werden. Kommen Sie bitte umgezogen zum Kurs.
    • Übungsmaterialien stehen nicht zur Verfügung. Bringen Sie bitte eine eigene Matte mit.
    • Bitte betreten Sie den Kursraum erst 5 Minuten vor Kursbeginn.
  • Für Kochkurse:
    • Zurzeit ist der Verzehr der zubereiteten Speisen unter Wahrung der Abstandsregeln im Kurs erlaubt.
  • Weitergehende Informationen finden Sie in unserem ausführlichen Hygienekonzept. .

Leider können nicht alle Lehrstätten in gewohnter Weise geöffnet werden, weshalb bis auf Weiteres nur ein eingeschränktes Programm angeboten werden kann. Es gibt zudem noch Einschränkungen bei einzelnen Kursangeboten.

Die Regelungen im Hygienekonzept beruhen auf der jeweils aktuellen Fassung der Vierten SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung.