Mitteilungen/Hinweise

artspring 2017

Bildvergrößerung: Ateliergemeinschaft Milchhof e.V.
Ateliergemeinschaft Milchhof e.V. Bild: Jan Gottschalk

Der Stadtbezirk wird Galerie.

Offene Ateliers in Pankow, Prenzlauer Berg und Weißensee.
Sa/So 17./18. Juni 2017, jeweils 12.00-20.00 Uhr

Rund 160 teilnehmende Künstlerinnen und Künstler • Umfangreiches Begleitprogramm mit Ausstellungen, Fahrradtouren, Konzerten, Lesungen, Filmvorführungen, Workshops • Programm unter www.artspring.berlin

artspring 2017 opening am 16. Juni, 19.00 Uhr
im Hof der Ateliergemeinschaft Milchhof e.V.
mit Open Air Konzerten & Vernissagen

artspring 2017, Presseinformation

PDF-Dokument (711.9 kB)

Einzelprojektförderung, einjährige Spielstättenförderung und Einstiegsförderung für 2018 ausgeschrieben

Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa weist darauf hin, dass sich privat-
recht­lich organisierte Theater bzw. Theater- und Tanzgruppen bis zum 30. Juni 2017 (Ausschlussfrist) um Einzelprojektförderung, einjährige Spiel­stätten­förderung und Einstiegsförderung für das Jahr 2018 bewerben können.
Weitere Informationen unter: Pressemitteilung vom 12.05.2017
Bitte reichen Sie den Antrag – sowie alle Anlagen – elektronisch an die Senatsverwaltung für Kultur und Europa ein. Eine zusätzliche Abgabe von Unterlagen in Papierforum ist nicht notwendig.
Der Link zum Antragsformular sowie das Informationsblatt können im Internet unter https://fms.verwalt-berlin.de/egokuef/ aufgerufen werden.

Coachingangebot: Selbstvermarktung für professionelle KünstlerInnen im Bezirk Pankow

Das Coachingnetzwerk Coachingzentrale Berlin in Kooperation mit der //GALERIE 102 bieten von Mitte Mai bis Ende November 2017 ein gefördertes Coaching­programm für in Pankow lebende KünstlerInnen an.
Ziel des Coachingprogrammes: Verbesserung der Gesamtsituation mittels Selbst­ver­mark­tungs­strategien, Gruppen­diskussionen, Networking, Mentoring, Kompetenzerschließung und Teilnahme an einer Gruppenausstellung (Verbesserung des eigenen Marktwertes).
Die Coachings finden in kleinen Gruppen-und als Einzelcoachings in den Räumen der //GALERIE 102, Potsdamerstr. 102, 10785 Berlin statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Zeitplan:

  • Gruppe 1
    16. Mai bis 11. Juli 2017, jeweils Dienstag (außer Fr, 26.05.) von 9 – 13 Uhr
    9 Termine: 16.05./26.05/30.05./06.06./13.06./20.06./27.06./04.07./11.07.2017
    Bewerbungsfrist endet am 12. Mai 2017 um 18.00 Uhr
  • Gruppe 2
    18. Juli bis 12. September 2017, jeweils Dienstag (außer Mi, 09.08.) von 9 – 13 Uhr
    9 Termine: 18.07./25.07./01.08./09.08./15.08./22.08./29.08./05.09/12.09.2017
    Bewerbungsfrist endet am 7. Juli 2017 um 18.00 Uhr
  • Gruppe 3
    4. Oktober bis 21. November 2017, jeweils Dienstag (außer Mi, 04.10.) von 9 – 13 Uhr,
    9 Termine: 04.10/10.10./17.10./24.10./31.10./2.11./07.11./14.11./21.11.2017
    Bewerbungsfrist endet am 22. September 2017 um 18.00 Uhr

Coachingangebot: Selbstvermarktung für professionelle KünstlerInnen im Bezirk Pankow

Ausführliche Informationen und Termine finden Sie im Teilnahmeaufruf sowie unter http://coachingzentrale-berlin.com/Seiten/termine.html

PDF-Dokument (908.2 kB)

  • Berliner Beratungszentrum für Kulturförderung und Kreativ­wirt­schaft

    Das Berliner Beratungs­zentrum für Kulturförderung und Kreativ­wirt­schaft hat unter dem Dach der landes­eigenen Kultur­projekte Berlin GmbH seine Arbeit aufgenommen.

    Innerhalb der gemeinnützigen Landes­gesell­schaft Kultur­projekte Berlin vereint und ver­schränkt das Beratungs­zentrum für Kultur­förderung und Kreativ­wirt­schaft die Unter­stüt­zungs- und Infor­ma­tions­an­ge­bote des Kultur­förder­punkt Berlin, der Orien­tierungs­beratungen für die künstlerisch geprägten Kreativen in der Stadt, das Internet­portal www.Creative-City-Berlin.de und die Plattform Crowdfunding-Berlin.

    www.kreativkultur.berlin

    Rückfragen: Projektleitung, Laura Seifert, l.seifert@kulturprojekte-berlin.de, Tel.: (030) 247 49 – 771; Öffentlichkeitsarbeit, Sarah Langnese, s.langnese@kulturprojekte-berlin.de, Tel.: (030) 247 49 – 778

Projektförderung im Bezirk Pankow

Kunst- und Kulturförderung 2017

Im Rahmen der Projektförderung unterstützt das Bezirksamt Pankow künstlerische und kulturelle Projekte, die auf besondere Weise zur Vielfalt und Lebendigkeit des kulturellen Lebens im Bezirk beitragen. Die Möglichkeit der Förderung besteht für Vorhaben aus allen künstlerischen Sparten sowie für spartenübergreifende, interdisziplinäre und themenorientierte Projekte.

Ausführliche Förderkriterien, Antragsunterlagen sowie weitere Informationen dazu unter www.berlin.de/kunst-und-kultur-pankow/projektfoerderung/projektfoerderung-im-bezirk und direkt beim Fachbereich Kunst und Kultur, Danziger Str. 101, 10405 Berlin, Tel. 90295-3803.