01.06.2018

Schreiben nach Gehör: Fachbrief soll Klarheit auch für Eltern bringen

Pixabay

 
Wie Kinder das Lesen und Schreiben lernen, wird an den Berliner Grundschulen unterschiedlich gestaltet. Eine Methode, die seit einiger Zeit in der öffentlichen Diskussion steht, ist das sogenannte Schreiben nach Gehör.

Ein neuer Fachbrief der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie stellt nun für Lehrerinnen und Lehrer, aber auch für interessierte Eltern klar, wie guter, zeitgemäßer Lese- und Schreibunterricht zu gestalten ist.

Der Fachbrief ist veröffentlicht auf dem Bildungsserver Berlin-Brandenburg:

Weitere Informationen