Aufgaben und Ziele

Zeigefinger berührt Symbol für Zugangsmöglichkeit für behinderte Menschen
Bild: Luckas / Fotolia.com

Der Landesbeirat hat die Aufgabe, den Landesbeauftragten oder die Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderung in allen Fragen, die die Belange von Menschen mit Behinderung berühren, zu beraten und zu unterstützen. Der Landesbeirat besitzt zudem volles Mitwirkungsrecht bei der personellen Entscheidung für die Berufung des oder der Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderung.

In Zusammenarbeit mit dem Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderung will der Landesbeirat die Behindertenpolitik des Landes Berlin in dem Sinne beeinflussen, dass die Lebensbedingungen für Menschen mit Behinderung in der Stadt verbessert und ihre Gleichstellung gefördert werden.

In den Sitzungen des Beirats werden bestehende juristische, politische sowie gesellschaftliche Mängel thematisiert, diskutiert und Lösungsvorschläge erarbeitet. Die Lösungsvorschläge werden an die zuständigen Senatsverwaltungen, das Abgeordnetenhaus oder anderen Dienststellen bzw. Einrichtungen weitergeleitet.

Veröffentlichungen

Link zu: Veröffentlichungen
Bild: jamdesign - Fotolia.com

Sitzungsprotokolle, Beschlüsse und Kommuniqués des Landesbeirats für Menschen mit BehinderungWeitere Informationen