Ausstellungen 2018

Bella Italia, Albino Menozzi: Francesca · ohne Jahr · Öl auf Hartfaser · 40 x 35 cm (Bildausschnitt)
Bella Italia, Albino Menozzi: Francesca · ohne Jahr · Öl auf Hartfaser · 40 x 35 cm (Bildausschnitt)
Bild: Museum Haus Cajeth/Stiftung Sammlung Hassbecker / Werkaufnahme: Jessen Oestergaard
  • 21.11.2018 – 20.01.2019

    Hans Brosch – Ein Zwischenreich der Zeichen.
    Frühe Arbeiten auf Papier und Bilder

  • 26.09. – 11.11.2018

    Zeichnung der Gegenwart II
    Martin Assig, Lucie Beppler, Frank Diersch, Sabine Herrmann, Monika Mauerer-Morgenstern, Kazuki Nakahara, Ronald Noorman, Mathias Wild, Frank Michael Zeidler

  • 04.07. – 16.09.2018

  • 11.04. – 24.06.2018

    Joachim John
    XI. Egmont-Schaefer-Preis für Zeichnung

  • 17.01. – 01.04.2018

    Das Museum Haus Cajeth Heidelberg zu Gast in der Galerie Parterre Berlin
    Bella Italia
    Enrico Benassi (1902–1978) · Giovanni Concettoni (1902–1987) · Dino Daolio Duren (1914–1983) · Pietro Ghizzardi (1906–1986) · Albino Menozzi (1915–1999) · Costante Pezzani (1910–1987) · Pellegrino Vignali (1905–1984)

Veranstaltungen

  • Dienstag
    20.11.2018
    20.00 Uhr

    Ausstellungseröffnung mit Dr. Eckhart Gillen (Kunsthistoriker, Berlin) und Kathleen Krenzlin (Leitung Galerie Parterre Berlin/Kunstsammlung Pankow)

  • Dienstag
    25.09.2018
    20.00 Uhr

    Ausstellungseröffnung mit Dr. Annelie Lütgens (Leitung Grafische Sammlung Berlinische Galerie) und Kathleen Krenzlin (Kuratorin der Ausstellung / Leitung Galerie Parterre Berlin, Kunstsammlung Pankow)

  • Sonntag
    16.09.2018
    15.30 – 16.30 Uhr
    17.00 – 21.00 Uhr

    Finissage
    A_NULL. Mal_Aktion für Kinder
    mit Daniela Herr und dem ausstellenden Künstler Michael Kain
    Film: “Vincent und Theo”

  • Donnerstag
    13.09.2018
    19.00 Uhr

    Führung und Gespräch
    Die Leiterin der Galerie Parterre Berlin, Kathleen Krenzlin, führte im Gespräch mit Ingmar Bruhn, Michael Kain und René Neuer durch die Ausstellung.

  • Dienstag
    03.07.2018
    20.00 Uhr

    Ausstellungseröffnung mit Christoph Tannert (Künstlerischer Leiter Künstlerhaus Bethanien) und Kathleen Krenzlin (Leitung Galerie Parterre Berlin/ Kunstsammlung Pankow)

  • Donnerstag
    07.06.2018
    19.00 Uhr

    Schauplätze #4
    Edvard Munch in Berlin
    Vortrag von Dr. Ulrich Brömmling

  • Donnerstag
    03.05.2018
    19.00 Uhr

    Filialen von Himmel und Hölle auf Erden – Musik aus Wien und Theresienstadt
    Konzert mit dem Franz Trio
    Avigail Bushakevitz (Violine), Ernst-Martin Schmidt (Viola), Constance Ricard (Violoncello)
    Werke von Hans Krása, Gideon Klein, Wolfgang Amadeus Mozart und Franz Schubert

  • Dienstag
    10.04.2018
    20.00 Uhr

    Ausstellungseröffnung und Preisverleihung “XI. Egmont-Schaefer-Preis für Zeichnung”
    Begrüßung für die Kuratoren der Ausstellung: Kathleen Krenzlin (Leitung Galerie Parterre Berlin/Kunstsammlung Pankow), Laudatio: Dr. Friedrich Dieckmann (Mitglied der Akademie der Künste, Berlin), Grußwort: Holger John, Preisverleihung: Dr. Jens Semrau (Geschäftsführendes Mitglied des Vorstands des Vereins Berliner Kabinett)

  • Donnerstag
    15.03.2018
    19.00 Uhr

    Naive Kunst versus Outsider Art?
    Zum Verhältnis zweier Kategorien für Kunst am Rande der Kunst heute.
    Vortrag von Dr. Thomas Röske, (Leiter der Sammlung Prinzhorn, Heidelberg)

  • Donnerstag
    15.02.2018
    19.00 Uhr

    Große Vögel, kleine Vögel (Italien 1966, 88 Minuten s/w, OmÜ)
    ein Film von Pier Paolo Paoslini
    Einführung: Dr. Claus Löser

  • Donnerstag
    25.01.2018
    19.00 Uhr

    Ist Außen das neue Innen?
    Insider und Outsider in Zeiten der Hybridisierung
    Vortrag von Dr. Jörg Scheller (Hochschule der Künste, Zürich)

  • Dienstag
    16.01.2018
    20.00 Uhr

    Ausstellungseröffnung mit Prof. Dr. Luigi Reitani (Direktor des Italienischen Kulturinstituts in Berlin), Dr. Roland Krischke (Direktor des Lindenau-Museums Altenburg) und Kathleen Krenzlin (Leitung Galerie Parterre Berlin/Kunst­sammlung Pankow)