Meldungen in 2015

21.12.2015

AKS Online Wartungsfenster

Es wurde ein festes Wartungsfenster für AKS Online jeweils am Mittwoch eingerichtet. Aufgrund der Feiertage wurde in dieser Woche das Wartungsfenster auf Dienstag, 22.12.2015 zwischen 18:00 und 22:00 Uhr verlegt. In dieser Zeitspanne kann AKS Online zeitweilig nicht erreichbar oder nur eingeschränkt nutzbar sein.

Nähere Informationen zum Wartungsfenster finden sich im AKS Bulletin 2015.

09.12.2015

Wichtige Information für AKS Online Nutzer

Es liegt ein Update (2.6) des Benutzerhandbuches vor. Es betrifft redaktionelle Berichtigungen in der Beschreibung zweier Merkmale. Bitte beachten Sie hierzu die Erläuterungen im AKS Online Bulletin 2015 und die Änderungen im Benutzerhandbuch.

07.12.2015

Immobilienmarktbericht Deutschland 2015 erschienen

Im Jahr 2014 sind deutschlandweit rund 900.000 Immobilien im Wert von 191 Milliarden Euro verkauft worden. Das Investitionsvolumen hat damit den höchsten Stand seit 2007 erreicht. Das geht aus dem Immobilienmarktbericht 2015 hervor, den die amtlichen Gutachterausschüsse in Deutschland heute in Berlin vorgelegt haben. Die Studie ist in enger Kooperation mit dem Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) entstanden.

04.12.2015

Funktionseinschränkung bei AKS Online

Derzeit lassen sich in der AKS Online aufgrund eines technischen Problems keine PDF- und CSV-Dokumente aus dem Rechercheergebnis erzeugen. Wir bitten um Geduld bis zur Beseitigung des Fehlers.

Update 04.12.2015 12:00: Die AKS Online steht wieder vollumfänglich für Abrufe im PDF- und CSV-Format zur Verfügung.

01.12.2015

Preisniveau Teilmarkt Baugrundstücke für Einfamilien- und Zweifamilienhäuser

Die Dezember-Ausgabe 2015 des Ad hoc-Marktreports stellt das Preisniveau für den Teilmarkt des Baulands offener Bauweise im untersuchten Betrachtungszeitraum Juli bis September 2015 im Vergleich zum Jahresbeginn 2015 dar. Weitere Informationen sind in der Dezember-Ausgabe des Ad hoc-Marktreports nachzulesen.

30.11.2015

Berichtigungen bei den Vergleichsfaktoren Wohnungseigentum

Es liegen drei Berichtigungen für die Vergleichsfaktoren Wohnungseigentum der Jahre 2012, 2013 und 2015 vor. Die Berichtigungen wurden in die online abrufbaren Dokumente (mit Stand 30.11.2015) eingearbeitet.

23.11.2015

Wartungsarbeiten am AKS Online Server

Am 25.11.2015 werden in der Zeit vom 18:00 bis 22:00 Wartungsarbeiten am AKS Online Server durchgeführt. In dieser Zeit steht die AKS Online zeitweilig nicht zur Verfügung.

03.11.2015

Zahlen zur Entwicklung des Berliner Immobilienmarktes für das 1. Halbjahr 2015

Der Vergleich mit dem 1. Halbjahr 2014 zeigt:

  • Die Anzahl der Kaufverträge ist im 1. Halbjahr 2015 um 31% auf 16.042 deutlich angestiegen.
  • Die umgesetzte Geldmenge ist im gleichen Zeitraum sogar um 43% auf 6,3 Mrd. € angestiegen.
  • Der Verkauf von Eigentumswohnungen hat mit rd. 66% nach Anzahl weiterhin den größten Anteil am Berliner Immobilienmarkt.
  • Die Kauffallzahlen bei Eigentumswohnungen sind um 39% auf 10.520 im 1. Halbjahr 2015 angestiegen.
  • Der Geldumsatz stieg bei Eigentumswohnungen um 57% auf 2,3 Mrd. € an.
  • Bei bebauten Grundstücken haben Verkäufe von Ein- und Zweifamilienhäuser mit rd. 67% nach Anzahl den größten Anteil.
  • Die Anzahl der Kauffälle von Ein- und Zweifamilienhäusern stieg mit 33% auf 1.426 im 1. Halbjahr 2015 ebenfalls deutlich an.
  • Der Zuwachs des Geldumsatzes um 45% auf 0,5 Mrd. € fällt sogar noch deutlicher aus.
  • Über alle Teilmärkte des Berliner Immobilienmarktes ist ein weiterer Preisanstieg von mindestens 10% gegenüber 2014 zu beobachten.

Der deutliche Umsatzanstieg bei den Teilmärkten der Ein- und Zweifamilienhäuser sowie des Wohnungs- und Teileigentums stellt keine außergewöhnliche Entwicklung des Marktgeschehens dar. Sie ist vielmehr Zeichen für eine Rückkehr zur Normalität. Der Immobilienmarkt 2015 hat die Umsatzrückgänge aufgrund der Erhöhung der Grunderwerbssteuer im Jahr 2014 auf den genannten Teilmärkten wieder ausgeglichen, so dass sich im mittelfristigen Vergleich wieder eine stetig ansteigende Entwicklung zeigt.

Die weiterhin hohe Nachfrage nach Berliner Immobilien führt zu anhaltenden Preissteigerungen. Je nach Teilmarkt und Lage stellt sich die Entwicklung jedoch differenzierter dar. Derartige Untersuchungen wurden im Rahmen dieser Veröffentlichung nicht vorgenommen.

03.11.2015

Preisniveau Teilmarkt Baugrundstücke für Einfamilien- und Zweifamilienhäuser

Die November-Ausgabe 2015 des Ad hoc-Marktreports stellt das Preisniveau für den Teilmarkt des Baulands offener Bauweise im untersuchten Betrachtungszeitraum Juni bis August 2015 im Vergleich zum Jahresbeginn 2015 dar. Weitere Informationen sind in der November-Ausgabe des Ad hoc-Marktreports nachzulesen.

13.10.2015

Immobilienpreis-Info gesperrt

Aufgrund einer Fehlfunktion in der seit Kurzem neu bereitgestellten Gebiets- / Bezirksgruppen Auswahlkarte des Immobilienpreis-Infos ist das Immobilienpreis-Info bis zur Behebung dieses Fehlers gesperrt. Wir bitten um Geduld.

Update 15.10.2015: Voraussichtlich steht das Immobilienpreis-Info ab dem 19.10.2015 wieder zur Verfügung.

Update 19.10.2015: Das Immobilienpreis-Info steht wieder voll funktionsfähig zur Verfügung.

12.10.2015

AKS Online heute Abend offline

Aufgrund von Wartungsarbeiten wird AKS Online am 12.10.2015 in der Zeit zwischen 18:00 und 22:00 Uhr nicht erreichbar sein.

06.10.2015

Preisniveau Teilmarkt Baugrundstücke für Einfamilien- und Zweifamilienhäuser

Die Oktober-Ausgabe 2015 des Ad hoc-Marktreports stellt das Preisniveau für den Teilmarkt des Baulands offener Bauweise im untersuchten Betrachtungszeitraum Mai bis Juli 2015 im Vergleich zum Jahresbeginn 2015 dar. Weitere Informationen sind in der Oktober-Ausgabe des Ad hoc-Marktreports nachzulesen.

03.09.2015

Preisniveau Teilmarkt Baugrundstücke für Einfamilien- und Zweifamilienhäuser

Die September-Ausgabe 2015 des Ad hoc-Marktreports stellt das Preisniveau für den Teilmarkt des Baulands offener Bauweise im untersuchten Betrachtungszeitraum April bis Juni 2015 im Vergleich zum Jahresbeginn 2015 dar. Weitere Informationen sind in der September-Ausgabe des Ad hoc-Marktreports nachzulesen.

26.08.2015

Beantragung eines AKS Online Zugriffs

Im September 2015 werden voraussichtlich keine Freischaltungen für die AKS Online durchgeführt. Sofern Sie in diesem Monat eine Freischaltung für die AKS Online beantragen möchten, bitten wir Sie den Antrag bis zum 01.09.2015 in der Geschäftsstelle einzureichen (Eingangsdatum). Ansonsten würde Ihr Antrag im Oktober bearbeitet.

18.08.2015

Grundstücksmarkbericht 2014/2015 veröffentlicht

Die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses für Grundstückswerte in Berlin veröffentlicht den aktuellen Grundstücksmarktbericht. Der Bericht enthält Marktinformationen auf Grundlage der Daten aller in Berlin notariell beurkundeten Immobilienverkäufe. Aufgeführt werden insbesondere: Umsatzzahlen und Preisveränderungen der einzelnen Teilmärkte im Jahr 2014, Umwandlungszahlen zu Wohnungs- und Teileigentum sowie erste Angaben zu Umsätzen des Jahres 2015.

Der Bericht kann als PDF-Dokument kostenfrei in GAA Online abgerufen werden.

Zusätzlich kann die Presseerklärung hier abgerufen werden.

Pressemitteilung zum Grundstücksmarktbericht 2014/2015

PDF-Dokument (14.9 kB) - Stand: 17.08.2015

11.08.2015

Neue Antragsformulare für die Auskunft aus der AKS Intra

Es liegen neue Antragsformulare für die manuelle Auskunft aus der Kaufpreissammlung AKS Intra vor. Bitte benutzen Sie ausschließlich diese. Die alten Antragsformulare werden nicht mehr bearbeitet. Hinweis: AKS Online ist hiervon nicht betroffen.

Die neuen Antragsformulare finden Sie unter der Rubrik “Service” > rechte Spalte “Anträge”.

03.08.2015

Preisniveau Teilmarkt Baugrundstücke für Einfamilien- und Zweifamilienhäuser

Die August-Ausgabe 2015 des Ad hoc-Marktreports stellt das Preisniveau für den Teilmarkt des Baulands offener Bauweise im untersuchten Betrachtungszeitraum März bis Mai 2015 im Vergleich zum Jahresbeginn 2015 dar. Weitere Informationen sind in der August-Ausgabe des Ad hoc-Marktreports nachzulesen.

13.07.2015

Ergänzende Bodenrichtwerte

Die Liste der ergänzenden Bodenrichtwerte für die steuerliche Anwendung ist erweitert worden. Das dazugehörige Informationsblatt ist entsprechend aktualisiert worden.

02.07.2015

Preisniveau Teilmarkt Baugrundstücke für Einfamilien- und Zweifamilienhäuser

Die Juli-Ausgabe 2015 des Ad hoc-Marktreports stellt das Preisniveau für den Teilmarkt des Baulands offener Bauweise im untersuchten Betrachtungszeitraum Februar bis April 2015 im Vergleich zum Jahresbeginn 2015 dar. Weitere Informationen sind in der Juli-Ausgabe des Ad hoc-Marktreports nachzulesen.

19.06.2015

Wichtige Information für AKS Online Nutzer

Es liegt ein Update (2.5) des Benutzerhandbuches vor. Es betrifft eine Änderung bei der Auswertung von Kauffällen in West-Staaken sowie redaktionelle Ergänzungen. Bitte beachten Sie hierzu die Erläuterungen im AKS Online Bulletin 2015 und die Änderungen im Benutzerhandbuch.

18.06.2015

Nutzerbefragung zur AKS Online

Bis zum 31.07.2015 haben die Nutzer der AKS Online Gelegenheit ihre Erfahrungen und Anregungen zur neuen AKS Online mitzuteilen. Die Ergebnisse dienen der Weiterentwicklung und Optimierung der neuen Kaufpreissammlung im Internet.

Den entsprechenden Fragebogen finden Sie im Aktionsbereich.
Anm. d. Red.: Die Nutzerbefragung ist abgeschlossen.

08.06.2015

Downtime bei AKS Online

Am Dienstag den 09.06.2015 wird die AKS Online in der Zeit von 18:00 bis 24:00 wegen Updateinstallationen heruntergefahren. In dieser Zeit ist die AKS Online nicht erreichbar.

01.06.2015

Preisniveau Teilmarkt Baugrundstücke für Einfamilien- und Zweifamilienhäuser

Die Juni-Ausgabe 2015 des Ad hoc-Marktreports stellt das Preisniveau für den Teilmarkt des Baulands offener Bauweise im untersuchten Betrachtungszeitraum Januar bis März 2015 im Vergleich zum Jahresbeginn 2015 dar. Weitere Informationen sind in der Juni-Ausgabe des Ad hoc-Marktreports nachzulesen.

29.05.2015

Liegenschaftszinssätze 2015

Der Gutachterausschuss hat neue Liegenschaftszinssätze für Mietwohnhäuser und Mietwohngeschäftshäuser mit einem gewerblichen Mietanteil bis zu 70% und mindestens vier Mieteinheiten ermittelt. Diese werden voraussichtlich am 05.06.2015 im Amtsblatt für Berlin veröffentlicht. Sie können aber schon jetzt in GAA Online abgerufen werden.

19.05.2015

Wichtige Information für AKS Online Nutzer

Es liegt ein Update (2.4) des Benutzerhandbuches vor. Ein Wert war falsch beim Merkmal Erschließungsbeitrag angegeben und wurde berichtigt. Bitte beachten Sie hierzu die Erläuterungen im AKS Online Bulletin 2015 und die Änderungen im Benutzerhandbuch.

12.05.2015

Neue steuerliche Vergleichsfaktoren

Für den Teilmarkt des Wohnungseigentums hat der Gutachterausschuss neue steuerliche Vergleichsfaktoren für Eigentumswohnungen und Stellplätze im Sondereigentum und Sondernutzungsrechte ermittelt. Diese werden voraussichtlich am 22.05.2015 im Amtsblatt für Berlin veröffentlicht. Sie können aber schon jetzt in GAA Online abgerufen werden.

04.05.2015

Downtime bei AKS Online

Am Dienstag den 05.05.2015 wird die AKS Online in der Zeit von 18:00 bis 24:00 wegen Updateinstallationen heruntergefahren. In dieser Zeit ist die AKS Online nicht erreichbar.

30.04.2015

Berichtigung zu den Bodenrichtwerten 01.01.2015

Es liegt eine Berichtigung für die Bodenrichtwerte 01.01.2015 vor. Die Berichtigung ist mit Wirkung vom 27.04.2015 in BORIS Berlin und dem Geoportal eingearbeitet worden.

30.04.2015

BORIS Berlin jetzt auch in Javascript-Version

Aufgrund von Rückfragen der BORIS Berlin Nutzer, die aufgrund eines fehlenden Plug-Ins Probleme beim Bodenrichtwertabruf hatten, haben wir jetzt auch eine Javascript-Variante von BORIS Berlin bereitgestellt. Die Javascript-Variante umfasst alle wesentlichen Funktionen um den Bodenrichtwert abzurufen und auch als PDF-Dokument auszudrucken.

20.04.2015

Berichtigung zu den Bodenrichtwerten 01.01.2015

Es liegt eine Berichtigung für die Bodenrichtwerte 01.01.2015 vor. Die Berichtigung ist mit Wirkung vom 16.04.2015 in BORIS Berlin und dem Geoportal eingearbeitet worden.

17.04.2015

Wichtige Informationen für den AKS Online Nutzer

Es liegt ein Update (2.3) des Benutzerhandbuches vor. Hinsichtlich der stadträumlichen Wohnlage ist ein besonderer Umstand im Teilmarkt des Wohnungseigentums zu berücksichtigen, um sachgerechte Recherchen durchführen zu können. Gleichfalls erfolgte jetzt eine einheitliche Namens-Definition der AKS Berlin Komponenten. Bitte beachten Sie hierzu die Erläuterungen im AKS Online Bulletin 2015 und die Änderungen im Benutzerhandbuch.

19.03.2015

Information für AKS Online Nutzer

Mit dem gestrigen Update zu AKS Online wurde das programmtechnische Problem beim Merkmal “SW mit neuen Regeln berechnen [ ]” behoben und konnte wieder in die Ausgabeformate AKS-B-BEBAUT-SACHWERT, AKS-G-BEBAUT-SACHWERT,
AKS-B-BEBAUT-GESAMT und AKS-G-BEBAUT-GESAMT eingefügt werden (siehe auch Meldung vom 20.02.2015). Außerdem unterscheiden sich jetzt die vom System vorgeschlagenen Dateinamen der exportierten PDF- und CSV-Dateien je nach Ausgabeformat und Abfragegrund. Damit wird ein irrtümliches Überspeichern der einzelnen Dateien verhindert.

12.03.2015

Wichtige Informationen für die Nutzer der AKS Online

Es liegt ein Update (2.2) des Benutzerhandbuches vor. Die als vorläufig gekennzeichneten Beschreibungen der neuen Merkmale wurden jetzt abgestimmt und endgültig gefasst. Bei drei Merkmalen muss noch eine finale Beratung durch den Gutachterausschuss erfolgen. Bitte beachten Sie auch die Erläuterungen im AKS Online Bulletin 2015, um Fehlrecherchen zu vermeiden.

09.03.2015

Vorläufige Umsatzzahlen über den Berliner Grundstücksmarkt 2014

Deutliche Umsatzrückgänge in nahezu allen Marktsegmenten.

Die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses für Grundstückswerte hat vorläufige Umsatzzahlen über die Entwicklung des Immobilienmarktes im Jahr 2014 veröffentlicht. Sie stehen ab sofort zum kostenlosen Abruf bereit. Aufgrund dringender Abschlussarbeiten zur Umstellung der Automatisierten Kaufpreissammlung Berlin (AKS Berlin) erfolgt die vorläufige Marktanalyse 2014 nur in verkürzter Form.

09.03.2015

Bodenrichtwerte 01.01.2015 jetzt über BORIS Berlin abrufbar

Die Bodenrichtwerte 01.01.2015 sind ab sofort über das Bodenrichtwertinformationssystem BORIS Berlin abrufbar. Damit stehen dem Nutzer die Jahrgänge 2002 bis 2015 über BORIS Berlin zur Verfügung. Mit Hilfe des Buttons “Stichtage” über dem angezeigten Kartenausschnitt kann der gewünschte Stichtag ausgewählt werden.

Die Bereitstellung im Geoportal FIS-Broker einschließlich der WMS- und WFS-Dienste erfolgt in Kürze.

zum Abruf

03.03.2015

Bodenrichtwerte 01.01.2015 SAN, ENT und Gewerbe

Die Ergebnislisten der Bodenrichtwerte 01.01.2015 für den Teilmarkt der Sanierungsgebiete und Entwicklungsbereiche sowie Gewerbe sind jetzt freigegeben und stehen zum Abruf bereit. Zur eindeutigen Identifizierung der gewünschten Bodenrichtwertzone in der Liste empfehlen wir die Bodenrichtwert-Zonennummer.

Die Bodenrichtwertkarte 01.01.2015 in BORIS Berlin wird voraussichtlich in der 11. KW bereitgestellt.

Liste der Bodenrichtwerte - SAN und ENT 01.01.2015

PDF-Dokument (25.8 kB) - Stand: 03.03.2015

Liste der Bodenrichtwerte - Gewerbe 01.01.2015

PDF-Dokument (79.6 kB) - Stand: 02.03.2015

24.02.2015

Geplanter AKS Online Downtime

Heute, am 24.02.2015, in der Zeit von ca. 19:00 bis 21:00 wird die AKS Online für die Einspielung neuer Updates vom Netz genommen. So wird mit diesem Update u.a. das Problem gleicher Default-Namen bei der Speicherung der PDF- und CSV-Ausgabeformate behoben. Bitte berücksichtigen Sie diesen Downtime bei Ihrer Arbeitsplanung, vielen Dank.
Red. Nachtrag 25.02.2015: Das Update wurde kurzfristig abgesagt und wird in Kürze erneut angesetzt.

24.02.2015

Bodenrichtwerte 01.01.2015 geschlossene Bauweise Wohnen, M1 und M2

Die Ergebnislisten der Bodenrichtwerte 01.01.2015 für den Teilmarkt der geschlossenen Bauweise Wohnen, M1 und M2 sind jetzt freigegeben und stehen zum Abruf bereit. Zur eindeutigen Identifizierung der gewünschten Bodenrichtwertzone in der Liste empfehlen wir die Bodenrichtwert-Zonennummer.

Die Bodenrichtwertkarte 01.01.2015 in BORIS Berlin wird voraussichtlich im März bereitgestellt.

Liste der Bodenrichtwerte - Wohnen geschlossene Bauweise 01.01.2015

PDF-Dokument (100.3 kB) - Stand: 23.02.2015

Liste der Bodenrichtwerte - M1 und M2 01.01.2015

PDF-Dokument (44.6 kB) - Stand: 23.02.2015

20.02.2015

Eilmeldung für AKS Online Nutzer

Das Feld “SW mit neuen Regeln berechnen [ ]” musste erst einmal wieder aus den Ausgabeformaten AKS-B-BEBAUT-SACHWERT, AKS-G-BEBAUTSACHWERT,
AKS-B-BEBAUT-GESAMT und AKS-G-BEBAUT-GESAMT entfernt werden, da dieses zu einem Fehler beim Aufruf des Ausgabeformates führte. Es wird wieder eingeführt, sobald der programmtechnische Fehler an diesem Merkmal behoben ist.

20.02.2015

Wichtige Informationen für die Nutzer der AKS Online

Es liegt ein Update (2.1) des Benutzerhandbuches vor. Hierbei wurden Nutzerhinweise und neue Ansätze zur Berechnung der Sachwerte und des Liegenschaftszinssatzes im Handbuch berücksichtigt. Bitte beachten Sie auch die Erläuterungen im AKS Online Bulletin 2015, um Fehlrecherchen zu vermeiden.

18.02.2015

Bodenrichtwerte 01.01.2015 Wohnen offene Bauweise

Die Ergebnisliste der Bodenrichtwerte 01.01.2015 für den Teilmarkt Wohnen offene Bauweise ist jetzt freigegeben und steht zum Abruf bereit. Zur eindeutigen Identifizierung der gewünschten Bodenrichtwertzone in der Liste empfehlen wir die Bodenrichtwert-Zonennummer.

Die Bodenrichtwertkarte 01.01.2015 in BORIS Berlin wird voraussichtlich im März bereitgestellt.

Liste der Bodenrichtwerte - Wohnen offene Bauweise 01.01.2015

PDF-Dokument (128.3 kB) - Stand: 13.02.2015

09.02.2015

AKS Online 2.0 produktiv gestellt

Ab sofort steht die neue AKS Online 2.0 für den berechtigten Nutzerkreis zu Verfügung. Als erster Schritt ist für alle AKS Online Nutzer die Registrierung in der AKS Online notwendig.

Beachten Sie für eine schnelle Bearbeitung Ihrer Registrierung den bereitgestellten Leitfaden!

Sollte sich das AKS Online Fenster nicht öffnen, so prüfen Sie bitte die TLS-Einstellung Ihres Browsers (hier zur Hilfestellung).

Informieren Sie sich anhand des neuen Benutzerhandbuches und dem Bulletin 2015 vor der ersten Recherche über die Handhabung der neuen AKS Online 2.0.

Leitfaden zur Registrierung in AKS Online

PDF-Dokument (387.0 kB) - Stand: 06.02.2015

06.02.2015

Marktfähiges Nichtbauland und Gemeinbedarfsflächen

Es liegen die ersten Ergebnisse der Bodenrichtwertberatungen 2015 vor. Für den Teilmarkt des marktfähigen Nichtbaulandes, Bauerwartungslandes und Rohbaulandes können die Informationen jetzt abgerufen werden.

Ebenfalls steht nachfolgend die Liste der bereits beratenden Bodenrichtwerte für Gemeinbedarfsflächen zum Abruf bereit. Zur Suche in dieser Liste empfehlen wir die Bodenrichtwert-Zonennummer.

Liste der Bodenrichtwerte - Gemeinbedarfsflächen 01.01.2015

PDF-Dokument (19.9 kB) - Stand: 29.01.2015

03.02.2015

Voraussichtlicher Start der AKS Online 2.0

Die Produktivstellung der neuen AKS Online erfolgt voraussichtlich am nächsten Montag (09.02.2015). Ab diesem Tag können dann die zugriffsberechtigten Nutzer die notwendige Neuregistrierung in der AKS Online 2.0 durchführen. Hierzu wird ein Leitfaden mit den notwendigen Schritten der Neuregistrierung und des Verfahrensablaufes bereitgestellt. Bitte beobachten Sie am nächsten Montag diese Rubrik und achten Sie auf die Meldung im GAA Online Newsletter.

Hinweis. Die Nutzung der AKS Online unterliegt bestimmten Zugangsvoraussetzungen, die hier nachzulesen sind.

03.02.2015

Preisniveau Teilmarkt Baugrundstücke für Einfamilien- und Zweifamilienhäuser

Die Februar-Ausgabe 2015 des Ad hoc-Marktreports stellt das Preisniveau für den Teilmarkt des Baulands offener Bauweise im untersuchten Betrachtungszeitraum September bis November 2014 im Vergleich zum Jahresbeginn 2014 dar. Weitere Informationen sind in der Februar-Ausgabe des Ad hoc-Marktreports nachzulesen.
Hinweis: Der nächste Ad hoc-Marktreport erscheint im Juni 2015.

16.01.2015

Immobilienpreis-Info Version 2.0 zum Onlineabruf bereitgestellt

Ab sofort steht das Immobilienpreis-Info in der neuen Version zum Abruf bereit. Mit einer neuen Oberfläche und mehr Möglichkeiten zur Eingabe von Spannenwerten können für die Teilmärkte Baugrundstücke, Einfamilienhäuser und Eigentumswohnungen ungefähre Preisniveaus ermittelt werden.

Unter der Rubrik Informationen zum Immobilienpreis-Info finden Sie eine für die neue Version überarbeitet Benutzeranleitung.

Die Onlineabfrage des Immobilienpreis-Info ist über die Rubrik “Marktinformationen” erreichbar.

Red. Nachtrag 03.02.2015: Am 29.01.2014 erschien zum Start des neuen Immobilienpreis-Infos eine Pressemeldung, die hier abrufbar ist.

12.01.2015

Preisniveau Teilmarkt Baugrundstücke für Einfamilien- und Zweifamilienhäuser

Die Januar-Ausgabe 2015 des Ad hoc-Marktreports stellt das Preisniveau für den Teilmarkt des Baulands offener Bauweise im untersuchten Betrachtungszeitraum August bis Oktober 2014 im Vergleich zum Jahresbeginn 2014 dar. Weitere Informationen sind in der Januar-Ausgabe des Ad hoc-Marktreports nachzulesen.

08.01.2015

Entwicklungsstand AKS Online und Immobilienpreis-Info

Die bisherige AKS Online und das bisherige Immobilienpreis-Info sind aufgrund der Umstellung auf die neuen Versionen seit dem 23.12.2014 nicht mehr erreichbar.

Entsprechend dem derzeitigen Entwicklungsstand beim Projekt AKS Online 2.0 gehen wir davon aus, dass voraussichtlich die neue AKS Online im Laufe der 4. Kalenderwoche 2015 in GAA Online produktiv gestellt werden kann.

Hinsichtlich des Projektes Immobilienpreis-Info 2.0 ist nur noch eine Klärung der Lizenzfrage notwendig, um die neue Version kurzfristig zum Abruf bereit stellen zu können.

Wir hoffen, dass auch in der “Zielgeraden” keine größeren Probleme auftreten und die oben genannten Zeiträume eingehalten werden können. Bitte behalten Sie für weitere Informationen diese Rubrik im Auge bzw. den abonnierten GAA Online Newsletter .

07.01.2015

Vergleichsfaktoren für bebaute Ein- und Zweifamilienhaus-
und Villen- und Landhausgrundstücke 2014

Die neuen Vergleichsfaktoren für die Teilmärkte der bebauten Ein- und Zweifamilienhausgrundstücke sowie der Villen- und Landhausgrundstücke stehen im Produktkatalog zum Abruf bereit. Sie sind im Rahmen der steuerlichen Wertermittlung zu verwenden.