13.04.2018

Kultur des Lesens fördern: Deutscher Lesepreis 2018 ausgeschrieben

laterjay, pixabay.com

 
Seit dem 1. April 2018 können sich Einzelpersonen, Einrichtungen, Kindertagesstätten und Schulen, die sich in Deutschland für die Leseförderung engagieren, für den Deutschen Lesepreis 2018 bewerben.

Die Initiatoren Stiftung Lesen und Commerzbank-Stiftung zeichnen innovative und bewährte Leseförderungsmaßnahmen in sechs unterschiedlichen Kategorien aus. Die Einreichungsfrist endet am 30. Juni 2018.

Weitere Informationen

Zugehörige Themen