22.07.2019 | Sportfest | Freizeitsport

Familiensportfest 2019 im Olympiapark am 3. und 4. August

Weg mit dem Smartphone und nix wie los: Von Kangatraining-Workout mit Baby, Kletterparcours, Fun- und Trendsportarten wie BMX und Streetball bis hin zu traditionellen Sportarten wie Hockey, Radsport oder Fechten - es ist für alle etwas dabei.

Landessportbund Berlin
Mal eine neue Sportart trainieren? Beim Familiensportfest können zwei Tage lang viele Sportarten gratis ausprobiert werden.

Familiensportfest - zwei Tage voller Sport, Gesundheit, Spiel und Spaß an der Bewegung: Auf dem Gelände des Olympiaparks kann in über 100 sportliche und kreative Mitmach-Aktionen kostenlos hineingeschnuppert werden. Der Eintritt ist - wie jedes Jahr - frei.

Möchten Sie das Deutsche Sportabzeichen ablegen? Und sich auf der Gesundheitsmeile über Sport, Bewegung und gesunde Ernährung informieren? Der Alltags-Fitness-Test 60plus, das Faszientraining oder die Slackline geben Jung und Alt über ihre Fitness Auskunft. Auf der Bühne gibt es während der ganzen zwei Tage nonstop ein Programm mit Siegerehrungen, Musik, Tanz und Shows mitzuerleben.

Der Landessportbund Berlin (LSB) veranstaltet am 3. und 4. August 2019 von 10 bis 17 Uhr bereits zum 10. Mal das "Familiensportfest im Olympiapark Berlin".

Der Berliner Beirat für Familienfragen unterstützt das Fest und lädt alle Familien dazu herzlich ein. Wir sind beim Familienland zu finden und organisieren eine Umfrage zum Familiensport.