"Einfach mein Recht": AWO startet Infoseite für neu angekommene Menschen in Deutschland

14.02.2018

Screenshot der Website www.einfachmeinrecht.awo.org
Website www.einfachmeinrecht.awo.org – Screenshot Foto: AWO

  
Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) hat Anfang Februar die Website "Einfach mein Recht" gestartet, die Erklärfilme und Infos über das Recht auf Schutz, das Recht auf Teilhabe und das Recht auf Bleiben zu Verfügung stellt. Das Angebot richtet sich an Geflüchtete, aber auch an Migrantinnen und Migranten.

Die Website soll neu in Deutschland angekommene Menschen über ihre Rechte und Möglichkeiten der Teilhabe informieren und bei der Wahrnehmung ihrer Rechte unterstützen. In vier Sprachen wird dort grundlegend informiert und es werden hilfreiche Informationsmaterialien zur Verfügung gestellt. So klären beispielsweise Flyer in acht Sprachen, verschiedene Plakate, sowie drei Erklärfilme die Zuwanderinnen und Zuwanderer auf. Zudem können Beratungsstellen zu verschiedenen Themen, wie Gesundheit und Arbeit, gesucht werden, die zu diesen Themen weiterführend beraten und unterstützen.

Zugehörige Themen