Abteilung Wirtschaft und Stadtentwicklung

Image von Marzahn verbessern - Wege, die zur IGA 2017 führen, verkehrssicher und dem Niveau der IGA entsprechend attraktiv gestalten mit dazugehörigen Freiflächen und Wege Leitsystem installieren.Weitere Informationen

Stadtteil: 
Marzahn-Süd
Vorschlags-Nr: 2016-0214 (Ausgabevorschlag) Kommentare: 0

Die Bedeutung der Akazienallee als Hauptstraße ist durch ein auf den Straßenbelag gemaltes Nebenstraßenschild zu erhöhen. Dies gilt insbesondere für die Pilgramer Straße, die Lehnitzstraße und die Summter Straße.Weitere Informationen

Stadtteil: 
Mahlsdorf
Vorschlags-Nr: 2016-0213 (Ausgabevorschlag) Kommentare: 0

Eine attraktivere und gepflegte Gestaltung des Platzes wertet den Platz auf. Es wäre schön den Platz so zu gestalten, dass man gern darüber geht.

Dieser Vorschlag wurde schriftlich eingereicht.Weitere Informationen

Stadtteil: 
Biesdorf
Vorschlags-Nr: 2016-0212 (Ausgabevorschlag) Kommentare: 0

Einsparung von Strom in allen Wohnhäusern beim Treppen- bzw.Hauslicht durch Zuschalten von Licht in benötigten Etagen, Einbau von LED-Lampen oder direkt über Sensoren im Flur.Weitere Informationen

Stadtteil: 
Stadtteilübergreifend
Vorschlags-Nr: 2016-0211 (Sparvorschlag) Kommentare: 0

Zusammenarbeit mit einer Berliner Universität, so dass sich die Studenten während ihres Studiums mit dem See wissenschaftlich auseinandersetzen und Lösungsmöglichkeiten gleich umsetzen können.Weitere Informationen

Stadtteil: 
Biesdorf
Vorschlags-Nr: 2016-0210 (Ausgabevorschlag) Kommentare: 0

In Mahlsdorf Nord fehlt eine zentrale Lebensmittel Einkaufsmöglichkeit. Es gibt viel Land zur Bebauung, der mit weiteren Häusern zu geplastert wird, aber der nächste Supermarkt ist mindestens über 2 Km entfernt.
Hier sollte es doch möglich sein, zumindest einen kleinen Tante-Emma Laden anzusiedeln.Weitere Informationen

Stadtteil: 
Mahlsdorf
Vorschlags-Nr: 2016-0209 (Ausgabevorschlag) Kommentare: 0

Eine Instandsetzung und Anpassung des Radweges Oberfeldstraße erhöht die Sicherheit der Fahrradfahrer.Weitere Informationen

Stadtteil: 
Biesdorf
Vorschlags-Nr: 2016-0207 (Ausgabevorschlag) Kommentare: 0
Vorschlag 2012-0051Vorschlag 2012-0051 (C) Hinze

Der kombinierte Fuß- und Radweg (parallel zur Tram) zwischen Eichencenter und Wuhletalstraße soll eine Beleuchtung erhalten.Weitere Informationen

Stadtteil: 
Marzahn-NordWest
Vorschlags-Nr: 2016-0206 (Ausgabevorschlag) Kommentare: 0
Gehweg Märkische Allee ohne BeleuchtungGehweg Märkische Allee / (C) Hinze

Die Beleuchtung vor den Häusern in der Märkischen Allee 336-374 ist nicht vorhanden. Nachts ist der Gehweg nicht beleuchtet. Das muss geändert werden.Weitere Informationen

Stadtteil: 
Marzahn-NordWest
Vorschlags-Nr: 2016-0205 (Ausgabevorschlag) Kommentare: 0

Eine Befestigung des Radweges an der Wuhle Höhe Mövenweg bringt für alle, die den Weg benutzen, Sicherheit.Weitere Informationen

Stadtteil: 
Biesdorf
Vorschlags-Nr: 2016-0204 (Ausgabevorschlag) Kommentare: 0