Inhaltsspalte

Inventarisation und Denkmalvermittlung

Die Bau- und Kunstdenkmalinventarisation erfasst und erforscht systematisch die Berliner Denkmale. Sie erstellt von Amts wegen oder auf Antrag von Eigentümern wissenschaftliche Gutachten zur Neuaufnahme oder Löschung von Objekten. Zu dieser Abteilung gehören die denkmalfachlichen Sammlungen, Archive und Datenbanken, die amtsinterne Bibliothek und Öffentlichkeitsarbeit. Hier entstehen die Berliner Denkmaltopographien, hier erfolgt die Aktualisierung der Berliner Denkmalliste und der Denkmalkarte.

Mehr Informationen zu: