Programm zum Aktionstag "Berlin sagt Danke!"

Deutsche Oper Berlin – leider schon vergriffen-

Beschreibung:DINORAH OU LE PARDON DE PLOËRMEL (konzertant) Giacomo Meyerbeer gelingt in der 1859 uraufgeführten Opéra comique eine späte spielerisch-poetische und zugleich humoristisch gebrochene Beschwörung der romantischen Geister- und Feenwelt. In seiner Mischung aus lyrischen, folkloristischen und komischen Elementen entwickelt Meyerbeers Vertonung der Geschichte um das auf seiner Wallfahrt durch mysteriöse Umstände getrennte und dann wieder glücklich vereinte Brautpaar Dinorah und Hoël eine ganz eigene, subtile Farbpalette. Die Deutsche Oper Berlin präsentiert die konzertante Aufführung im Rahmen der Meyerbeer-Tage mit Rocío Pérez in der Titelpartie.
Kategorie:Bühne
Datum der Veranstaltung:07.03.2020
Uhrzeit:

19:30 Uhr

Straße und Hausnummer:Bismarckstr. 35
Postleitzahl und Ort:10627 Berlin
Bezirk:Charlottenburg-Wilmersdorf
Aktion:Freier Eintritt am 7.3.2020
Anzahl begrenzt:ja
Anmeldung erforderlich:ja
Anmeldeverfahren:Anmeldung ausschließlich per Mail mit dem Betreff "Berlin sagt Danke - Dinorah" an folgende Mailadresse: info@deutscheoperberlin.de . Bitte unbedingt die Organisation angeben, bei der das Ehrenamt ausgeübt wird, da die Anmeldung sonst nicht berücksichtigt werden kann.
E-Mail:

info@deutscheoperberlin.de

Webseite:
Zurück zur Suche