Inhaltsspalte

Eltern und Familien

Geldscheine
Bild: Lebenshilfe Bremen e.V. / Stefan Albers

Beim Jugend-Amt können Eltern und Familien
Leistungen beantragen.
Und man kann sich beraten lassen.

Eltern-Geld:
Eltern bekommen Eltern-Geld,
wenn sie nach der Geburt von ihrem Kind
zu Hause bleiben.

20 Eltern Mit Kind
Bild: Lebenshilfe Bremen e.V. / Stefan Albers

Sorgerecht
Eltern haben das Recht und die Aufgabe
für ihr Kind zu sorgen.
Zum Beispiel auch,
wenn Vater und Mutter getrennt sind.

Geldscheine
Bild: Lebenshilfe Bremen e.V. / Stefan Albers

Fragen zum Unterhalt
Eltern haben Verantwortung für ihr Kind.
Eltern müssen ihr Kind erziehen und pflegen.
Dafür brauchen sie Geld.
Ein Beispiel:
Vater und Mutter leben getrennt.
Das Kind lebt bei der Mutter.
Der Vater muss trotzdem für das Kind bezahlen.
Zum Beispiel Geld für Kleidung und Essen.
Damit das Kind gut versorgt ist.
Dieses Geld heißt Unterhalt.

23 Faltblatt
Bild: Lebenshilfe Bremen e.V. / Stefan Albers

Erziehungs- und Familienberatung
Manchmal brauchen Eltern und Familien Rat.
Zum Beispiel über das Familien-Leben.
Oder zu Fragen der Erziehung.

Zum Beispiel:
Wir schreien uns zu Hause nur noch an.
Ich möchte mich trennen, aber wie?
Meine Tochte schwänzt die Schule.
Warum hat mein Kind keine Freunde?
Mein Baby schreit und schreit.

Diese Beratungen gibt es auch auf Türkisch, Arabisch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Hebräisch.