Klimaschutzpolitik in Berlin

Worum geht es?

Berliner Skyline mit Brandenburger Tor
Bild: JiSIGN - Fotolia.com

Klimaschutz ist eine globale Herausforderung, der wir uns lokal stellen müssen. Alle – Bürgerinnen und Bürgern, Unternehmen und Verwaltung – sind gefordert, zum Schutz des Klimas beizutragen.

Die Klimaschutzpolitik Berlins zielt deshalb darauf, Handlungsmöglichkeiten durch zielgerichtete Aktivitäten zu verbessern und auszuweiten. Mit dem Berliner Klimaschutzprogramm stellt sich das Land Berlin seiner Verantwortung für das Wohlergehen auch zukünftiger Generationen dieser Stadt und seiner europäischen und globalen Nachbarn.

siehe auch:

Information zum Thema Energie (Energieeinsparung, Energietest,Tipps)

Ansprechpersonen Landesverwaltung