Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter: berlin.de/corona
Tagesaktuelle COVID-19 Fallzahlen und weiterführende Auswertungen finden Sie im Online-COVID-19-Lagebericht des Landes Berlin.
Der Dienstbetrieb der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung ist aufgrund des Einsatzes von vielen Beschäftigten im Krisenstab des Landes Berlin weiterhin eingeschränkt.

Inhaltsspalte

Impfstofflieferung wegen Verdacht auf Qualitätsmängel zurückgehalten

Pressemitteilung vom 13.01.2021

Die am 12.01.2021 planmäßig eingetroffenen 2.400 Impfdosen des Herstellers Moderna sind von Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung (SenGPG) zunächst nicht zur Einplanung in den Impfprozess aufgenommen worden. Die SenGPG hat nach einer ersten Qualitätskontrolle Zweifel, ob der Transport und die Kühlung des Impfstoffs vor der Übernahme durch das Land Berlin sachgemäß erfolgt ist. Transporteur und Hersteller sind aufgefordert worden, für Aufklärung zu sorgen.

Wie vorgesehen, wird das Corona-Impfzentrum Erika-Heß-Stadion am 14. Januar 2021 eröffnet. Dieses CIZ wird zunächst mit dem BioNTech-Impfstoff beliefert werden.

Pressekontakt: Moritz Quiske,
Pressesprecher der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung
(030) 9028-2853
pressestelle@sengpg.berlin.de