112 Direkt

Über 112 Direkt haben Schulabgänger mit mittlerem Schulabschluss (MSA) die Möglichkeit, Brandmeister-Anwärter im mittleren feuerwehrtechnischen Dienst zu werden. In den ersten 18 Monaten werden den Teilnehmern handwerklich-technische Kenntnisse und Fähigkeiten in mehreren Gewerken vermittelt. Die Gewerke beziehen sich auf die Bereiche Holz- und Metallbau sowie Elektro- und Installationstechnik. Nach Beendigung der ersten Stufe erfolgt bei Erreichen der Voraussetzung der 1 1/2 jährige Vorbereitungsdienst für die mittlere feuerwehrtechnische Laufbahn, analog der Ausbildung bei 112 Classic.