Familienservicebüros

Katarzyna Bialasiewicz Photographee.eu/GettyImages
Die Berliner Familienservicebüros beraten, unterstützen und leiten zu familienbezogenen Angeboten weiter.

 

Bei Fragen rund um die Familie sind die Berliner Familienservicebüros oft die richtige Anlaufstelle: Sie informieren zu Schwangerschaft und Geburt, unterstützen bei Anträgen, beraten bei finanziellen oder familiären Problemen und bieten einen Überblick über Freizeitangebote für Familien in der Nähe.

Elterngeld, Kita-Gutschein & Co

Ob Elterngeld, Kita- oder Hortgutschein, Unterhaltsvorschuss oder Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) – alle Formulare gibt es in den Berliner Familienservicebüros. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter helfen beim Ausfüllen und leiten den Antrag dann an die verantwortliche Stelle weiter.

Persönliche Beratung und Unterstützung​​

Die Familienservicebüros beraten kostenfrei zu Themen wie Vaterschaftsanerkennung, Sorgerechtserklärung, Beistandschaft oder finanziellen Hilfen. In schwierigen familiären Situationen wie Trennung, Krankheit oder Schulden können sich Betroffene vertraulich an die Familienservicebüros wenden. Sie vermitteln auf Wunsch zu spezialisierten Beratungsstellen.

Standorte und mobile Büros​

Die Familienservicebüros als Angebot der Jugendämter in Kooperation mit freien Trägern soll es künftig in allen Berliner Bezirken geben. In Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Pankow, Steglitz-Zehlendorf und Tempelhof-Schöneberg (InfoPoint des Jugendamtes) sind sie bereits eröffnet.

Mobile Familienservicebüros ergänzen das Angebot. In Lichtenberg und Reinickendorf sind bereits entsprechende Fahrzeuge unterwegs. Familien können sich in ihrem Kiez direkt vor Ort beraten lassen. Die Standorte des Reinickendorfer mobilen Familienservicebüros wechseln wöchentlich: Den Fahrplan finden Sie auf der Internetseite - siehe Links.

In den übrigen Bezirken sollen noch im Laufe des Jahres Familienservicebüros eröffnet werden.

Weitere Informationen zum Thema in unseren Ratgebern

Pixabay

Alleinerziehend

Ob man sein Kind alleine oder in einer Partnerschaft erziehen möchte, ist manchmal eine bewusste und selbstbestimmte Entscheidung. In den meisten Fällen geht bei alleinerziehenden ...
Liaurinko - Fotolia

Rund um die Geburt

Die Geburt eines Kindes ist ein wunderbares Ereignis. In der ersten Zeit mit dem Baby kann den Eltern aber so manches über den Kopf wachsen. Sie sollten sich daher nicht scheuen, ...
Berliner Beirat für Familienfragen / Antje Dombrowsky

Schwangerschaft

Schwanger – und nichts ist mehr, wie es vorher war: Eine neue Ära bricht an, die „Familie“ heißt. Die Schwangerschaft ist eine aufregende Zeit, in der es auch schon viel zu tun und...