Programm zum Aktionstag "Berlin sagt Danke!"

Kabarett-Theater DISTEL

Beschreibung:Die DISTEL sagt DANKE! Für "Skandal im Spreebezirk" am 07. März um 20 Uhr erhalten Sie gegen Vorlage Ihrer Ehrenamtskarte jeweils eine Freikarte (Bestplatzvergabe, solange der Vorrat reicht). ZUM STÜCK: Skandal? Nirgendwo auf der Welt geht es doch so gesittet und skandalfrei zu wie in unserer kleinen Hauptstadt an der Spree. Während sich der Rest der Welt in einem wahren Skandalfeuerwerk überschlägt, verkommt Berlin allmählich zur Provinz im großen Skandaltheater. Nur ein kleines, unbeugsames Kabarett hält dagegen und stellt sich den großen Fettnäpfen der Zeit: von der Genderdebatte über die German Angst bis hin zur Frage nach politisch korrektem Kinderfasching. Und was haben eigentlich Holland-Tulpen mit Flucht aus Afrika zu tun?
Kategorie:Bühne
Datum der Veranstaltung:07.03.2020
Uhrzeit:

20:00 bis 22:00

Straße und Hausnummer:Friedrichstr. 101
Postleitzahl und Ort:10117 Berlin
Bezirk:Mitte
Aktion:Freier Eintritt
Anzahl begrenzt:nein
Anmeldung erforderlich:nein
Anmeldeverfahren:Um vorherige Reservierung (telefonisch oder per E-Mail) wird gebeten, Karten können jedoch auch an der Tages-/Abendkasse erworben werden (nach Verfügbarkeit). | Kassen-Öffnungszeiten: Mo-Fr 11 Uhr bis Vorstellungsbeginn, Sa+So 13 Uhr bis Vorstellungsbeginn
E-Mail:

karten@distel-berlin.de

Telefonnummer:030 - 20 44 70 4
Webseite:
Zurück zur Suche