Bürgerschaftliches Engagement

Viele Männchen halten Pfeil mit der Aufschrift Team
Bild: coramax - Fotolia.com

Corporate Volunteering oder Teamentwicklung einmal anders

Corporate Volunteering, auch mit „Förderung des bürgerschaftlichen Engagements im Unternehmen“ übersetzt, bezeichnet im Allgemeinen den Einsatz für gemeinnützige Zwecke im Team. Ziel von Corporate Volunteering-Maßnahmen ist es, die Kommunikation der Teammitglieder zu verbessern, deren Kooperationsbereitschaft zu stärken, gemeinsam zu lernen und neue Perspektiven einzunehmen sowie Freude an der Gemeinschaft zu entwickeln – und natürlich, zusammen etwas Gutes zu tun.

Bürgerschaftliches Engagement stärkt Teamarbeit

Im Rahmen eines Engagementtages ist all dies möglich: Ein Team arbeitet einen halben bzw. ganzen Tag gemeinsam in einem gemeinnützigen Projekt. Sie und Ihr Team werden sozial tätig und unterstützen gesellschaftlich relevante Bereiche.

Folgende Einsatzgebiete sind u.a. möglich:
• Einsatz in der Spendensammlung der Bahnhofsmission
• Einsatz in öffentlichen Parks / Gärten / Friedhöfen
• Einsatz in der Spendensortierung, in Second Hand Läden und im Transportteam
• Einsatz im Bettenteam der Notübernachtung der Berliner Stadtmission
• Einsatz in Waisen- und Kinderheimen
• Einsatz in Seniorenheimen und Behinderteneinrichtungen
• Einsatz in der Flüchtlingshilfe

Kommen Sie auf uns zu. In einem gemeinsamen Vorgespräch klären wir mit Ihnen, welche Engagementfelder für Sie und Ihr Team in Frage kommen und welche Möglichkeiten der Umsetzung bestehen.