digital.fit.machen.

Der digitale Wandel, der in der Berliner Verwaltung aktuell mit der Umsetzung des E-Government-Gesetzes Berlin zu bewältigen ist, kann nur gelingen, wenn digitalkulturelle Kompetenzen mit einem Digital Empowerment bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vorhanden sind.

Die Verwaltungsakademie Berlin erkennt und reagiert auf die Veränderungen in der digitalen Welt, indem sie den Prozess der Digitalisierung in der Berliner Verwaltung unterstützt und beispielsweise auch mit neuen Blended Learning Formaten ihren Zielgruppen moderne sowie qualitativ hochwertige Bildungsangebote der Aus- und Fortbildung zur Verfügung stellen wird.

Im Fokus der Fortbildungsangebote steht der Transfergedanken: Vorhandene Potentiale zu nutzen, sowie neue Potentiale von Führungskräfte und Mitarbeiter*innen zu schaffen und gleichzeitig diese beim digitalen Veränderungsprozess zu unterstützen.