Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter: berlin.de/corona
Tagesaktuelle COVID-19 Fallzahlen und weiterführende Auswertungen finden Sie im Online-COVID-19-Lagebericht des Landes Berlin.
Der Dienstbetrieb der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung ist aufgrund des Einsatzes von vielen Beschäftigten im Krisenstab des Landes Berlin weiterhin eingeschränkt.

Impfen ohne Termin in Mitte und Neukölln

Pressemitteilung vom 05.08.2021

An den kommenden Tagen organisiert die Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung gemeinsam mit den Bezirken Mitte und Neukölln weitere niedrigschwellige Impfangebote für die Bürgerinnen und Bürger der Hauptstadt.

Neukölln: Gesundheitsamt Neukölln (Hinterhof), Blaschkoallee, 12359 Berlin
Am Freitag, 6. August, 10-17 Uhr

Mitte: „Wissensstadt Berlin 2021“, Rathausstraße 15, 10178 Berlin
Am Samstag, 7. August, 14-18 Uhr

Mitte: Zentraler Festplatz, Kurt-Schumacher-Damm 207, 13405 Berlin
Am Samstag und Sonntag, 7. und 8. August, 13-19 Uhr

An den drei Standorten stehen die Impfstoffe Moderna und Johnson&Johnson zur Verfügung. Der zweite Impftermin, den die Impfung mit Moderna erfordert, findet vier Wochen nach der Erstimpfung statt und wird vor Ort mitgeteilt. Wer sich impfen lassen möchte, sollte ein Ausweisdokument und, sofern vorhanden, ein Impfbuch mitbringen.

Pressekontakt: Moritz Quiske,
Pressesprecher der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung
pressestelle@sengpg.berlin.de