Tesla-Werk: Wasserversorgungsfragen bleiben zunächst offen

Tesla-Werk: Wasserversorgungsfragen bleiben zunächst offen

Brandenburgs Umweltminister Axel Vogel (Grüne) lässt Fragen zur Wasserversorgung und zur Abwasserentsorgung im Zusammenhang mit der geplanten Fabrik des US-Elektroautobauers Tesla vorerst offen.

Axel Vogel (Grüne)

© dpa

Axel Vogel (Bündnis 90/Die Grünen), Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Klima von Brandenburg.

Die Prüfung sei noch nicht abgeschlossen, sagte Vogel am Mittwoch im Landtag in Potsdam auf die Fragen zweier Abgeordneter der AfD und der Freien Wähler. Die zuständigen Behörden arbeiteten an rechtssicheren Lösungen. Er könne dem Ergebnis des Genehmigungsverfahrens nicht vorgreifen.
Der Wasserverband Strausberg-Erkner (WSE) sieht die öffentliche Versorgung mit Trinkwasser mit der Ansiedlung von Tesla in Grünheide im Kreis Oder-Spree gefährdet. Das Landesamt für Umwelt steht dazu laut Regierung im Kontakt mit dem Verband. Die Gemeinde Grünheide prüft nach Angaben des Umweltministeriums im Rahmen einer umweltrechtlichen Genehmigung, ob die Versorgung mit Trinkwasser gesichert ist. Die Untere Wasserbehörde des Landkreises ist zuständig für die Genehmigung der Abwassereinleitung und für wassergefährdende Stoffe.
Mann beim Jubel
© Robert Kneschke - stock.adobe.com

Finde Deinen Traumjob in Berlin!

Ob Vollzeitstelle, Nebenjob, freiberufliche oder selbstständige Tätigkeit: In Kooperation mit Stepstone bietet die Berlin.de-Stellenbörse allen wichtigen Informationen zu gemeldeten freien Stellen in der Hauptstadt und Umgebung.

Tesla will in der Fabrik nach einem Ausbau bis zu 500 000 Fahrzeuge der Typen Model 3 und Y sowie künftiger Modelle pro Jahr fertigen. Nach bisherigen Planungen braucht Tesla bis zu 372 Kubikmeter öffentliches Trinkwasser pro Stunde, das entspricht 372 000 Litern. 252 Kubikmeter Abwasser fallen demnach in der Stunde an, wie aus dem Bericht der Umweltverträglichkeit von Tesla hervorgeht.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 22. Januar 2020 15:42 Uhr

Weitere Meldungen