Zalando nach starkem Umsatzplus auch für 2021 optimistisch

Zalando nach starkem Umsatzplus auch für 2021 optimistisch

Das Geschäft des Mode-Onlinehändlers Zalando floriert in Zeiten von Corona weiter. 2020 sind die Umsätze sprunghaft um 23,1 Prozent auf 8 Milliarden Euro gestiegen, wie das Berliner Unternehmen am Montag (15. März 2021) mitteilte.

Zalando

© dpa

Das Logo vom Onlinehändler Zalando an einem Gebäude am Zalando Campus am Mercedes-Platz.

Im laufenden Jahr dürfte sich die Entwicklung fortsetzen. Der Onlinehändler rechnet mit einem Umsatzplus von 24 bis 29 Prozent auf 9,9 bis 10,3 Milliarden Euro. Das bereinigte operative Ergebnis (Ebit) soll sich in diesem Jahr auf 350 bis 425 Millionen Euro belaufen - nach 420,8 Millionen im vergangenen Jahr. Zalando veröffentlicht die vollständigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2020 an diesem Dienstag.
Zalando
© dpa

Jobs bei Zalando

Arbeitsstellen: Zalando ist eine führende Online Mode-Plattform. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, Kunden und Fashion-Produkte mittels neuartiger Technologie zusammenzubringen. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 16. März 2021 07:30 Uhr

Weitere Meldungen