IHK: Unternehmen in Südbrandenburg immer unzufriedener

IHK: Unternehmen in Südbrandenburg immer unzufriedener

Die Unternehmen in Südbrandenburg sind zunehmend unzufrieden mit den Standortbedingungen in der Region.

Industrie- und Handelskammer

© dpa

Das Logo der Industrie- und Handelskammer (IHK). Foto: Hendrik Schmidt/Archiv

Das hat eine Analyse der Industrie- und Handelskammer Cottbus (IHK) in Zusammenarbeit mit der Dima Marktforschung GmbH ergeben. Vor allem die Verkehrs- und digitale Infrastruktur müsse verbessert werden, lautet ein Fazit der Befragung. Am unzufriedensten sind die Unternehmen mit der mangelnden Verfügbarkeit von Fachkräften und Bewerbern für Ausbildungsberufe. Sehr zufrieden zeigten sie sich dagegen mit der Stromversorgung in der Region.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 12. März 2019 13:46 Uhr

Weitere Meldungen