Merkel eröffnet Reisemesse ITB

Merkel eröffnet Reisemesse ITB

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die 52. Internationale Tourismus-Börse (ITB) in Berlin eröffnet.

Angela Merkel

© dpa

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) spricht während der Eröffnungsfeier der ITB. Foto: Soeren Stache

«Der Tourismus ist ein ausgezeichnetes Beispiel für die Chancen er Globalisierung», sagte Merkel zum Auftakt der weltgrößten Reisemesse am Dienstagabend (6. März 2018). Er sei ein Wirtschaftsfaktor, der Arbeitsplätze schaffe. Das gelte auch für die Schwellen- und Entwicklungsländer. Auf der ITB werden rund 10.000 Tourismus-Unternehmen aus 186 Ländern und Regionen vertreten sein. Im vergangenen Jahr kamen knapp 170.000 Besucher. Ein großes Thema auf der Berliner Messe ist die Überlastung beliebter Orte durch zu viele Touristen.
itb berlin
© 2011 Messe Berlin GmbH

ITB: Internationale Tourismusbörse

06. bis 10. März 2019

Auf der ITB Berlin präsentiert sich die gesamte Vielfalt des Reisens: Länder, Zielgebiete, Veranstalter, Buchungssysteme, Verkehrsträger, Hotels. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 7. März 2018