Transporter Tage

Transporter Tage

08. bis 10. März 2019

Auf der Fachmesse der Nutzfahrzeugbranche präsentieren Hersteller neue Transporter und Aufbauten. Fachleute aus Industrie und Handel sowie Nutzer tauschen sich über Themen wie Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit aus.

Transporter Tage

© F.F. Peppel GmbH

Die Transporter Tage ist eine Fachmesse der Nutzfahrzeugbranche. An drei Tagen treffen sich Fachbesucher aus Industrie, Handwerk, Handel und Nutzer aus dem kommunalen Bereich, um sich über neue Fahrzeuge, Produkte und Trends zu informieren und auszutauschen. Neben leichten und schweren Nutzfahrzeugen zeigen Fahrzeughersteller von Aufbauten aktuelle Lösungen für eine sichere und schnelle Frachtlogistik, ergänzt von Zubehör für Ladungssicherung, Verpackung und Lagerung.

Themenschwerpunkte Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit

Zu den zentralen Themen der Fachmesse gehören Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit. Hierbei spielen insbesondere kosten- und umweltorientierte Produkte, sowie Dienstleistungen rund um das Fuhrparkmanagement eine Rolle. Die große Zahl von Anhängern, der Spezialfahrzeugbau sowie individuelle An-, Ein- und Aufbauten zeigen zudem das umfassende Leistungsspektrum der Branche. Ein weiterer Schwerpunkt der Transporter Tage ist das Thema Steuerung und Überwachung des Warenstroms und der Transporte.

Maifeld am Olympiastadion

Adresse
Am Glockenturm 1
14053 Berlin
Öffnungszeiten
täglich 10 bis 18 Uhr

Nahverkehr

Messegelände unter dem Funkturm (Messe Berlin)
© Messe Berlin GmbH

Messekalender Berlin

Die kommenden Messen, Kongresse und Konferenzen in Berlin, sortiert nach Datum, Veranstaltungsort und in der A-Z Liste. mehr

Aktualisierung: 11. Oktober 2018