Innovationsförderung

Innovationsförderung

Innovationsfoerderung
Berlin Partner

Investitionsbank Berlin

Mit dem „Programm zur Förderung von Forschung, Innovationen und Technologien“ (Pro FIT) fördert die IBB speziell kleine und mittlere Technologieunternehmen in Berlin. Darüber hinaus bietet die Bank mit dem Programm „Innovationsassistent/-in“ innovativen KMU Gehaltskostenzuschüsse an, um wichtiges Know-how im eigenen Betrieb aufbauen zu können.

  • Technologieförderprogramm Pro FIT
    Das „Programm zur Förderung von Forschung, Innovationen und Technologien“ – kurz Pro FIT – finanziert Projekte mit innovativem Charakter, die zur Wettbewerbsfähigkeit des betreffenden Unternehmens beitragen.
  • Innovationsassistent/-in
    Mit dem Programm „Innovationsassistent/-in“ fördert die Investitionsbank Berlin die Einstellung von qualifizierten Universitäts- oder Fachhochschulabsolventen durch Gehaltskostenzuschüsse.
  • Berlin Innovativ
    Das Finanzierungsangebot "Berlin Innovativ" fördert die Wettbewerbsfähigkeit innovativer Startups sowie kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) und unterstützt bei der Erschließung neuer Märkte.


Enterprise Europe Network

Das Enterprise Europe Network ist das größte Dienstleistungsnetzwerk für Unternehmen in Europa und unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen bei der Entwicklung ihres Innovationspotenzials. Das Unterstützungsnetzwerk hilft Unternehmen beim Aufbau ihres Auslandsgeschäfts und bei der Suche nach Geschäftspartnern. Darüber hinaus fördert die Initiative durch den Austausch von Forschungsergebnissen Innovationen, berät in Fragen zum Recht an geistigem Eigentum, Normen und EU-Rechtsvorschriften und hilft beim Zugang zu EU-Projekten und Fördermöglichkeiten.


eCOMM Berlin – Kompetenzzentrum für den elektronischen Geschäftsverkehr

Das Kompetenzzentrum eCOMM Berlin unterstützt Unternehmen durch Beratung und Information bei der geschäftlichen Nutzung von Internet-Technologien. eCOMM Berlin ist Teil der Initiative „Netzwerk Elektronischer Geschäftsverkehr“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie. Im Rahmen der Initiative bieten 29 regionale Beratungs- und Informationseinrichtungen (Kompetenzzentren) Unternehmen Hilfestellung beim Einstieg ins E-Business. eCOMM Berlin wendet sich insbesondere an kleine und mittlere Unternehmen, Handwerker und Existenzgründer in Berlin, die selbst über keine eigenen IT-Abteilungen oder IT-Kompetenzen verfügen, und sich dennoch den Herausforderungen des E-Business stellen wollen.


TransferBONUS

Aus dem Programm TransferBONUS werden Zuschüsse für Kooperationsprojekte zwischen Wissenschaft und Wirtschaft in der angewandten Forschung und Entwicklung gewährt. Ziel der Technologietransfer-Förderung ist es, die Potenziale der Wissenschaftslandschaft der Region Berlin-Brandenburg vorrangig für kleinste, kleine und mittlere technologieorientierte Unternehmen nutzbar zu machen und somit deren Innovationskraft zu stärken. Das Programm ist branchenübergreifend ausgerichtet, wobei die Projekte der Unternehmen aus Bereichen wie Maschinen- und Gerätebau, Elektrotechnik-Elektronik, Produktionstechnik, Chemie und Kunststofftechnik, Life Science, Veranstaltungstechnik, Nanotechnologie sowie Informations- und Kommunikationstechnologie kommen.


Patentaktion SIGNO

Mit der Patentaktion SIGNO werden kleine und mittlere Unternehmen, Handwerksbetriebe und Existenzgründer bei der erstmaligen Sicherung ihrer Forschungs- und Entwicklungsergebnisse durch gewerbliche Schutzrechte und bei deren Nutzung gefördert. Das Programm wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie und der Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH unterstützt. Die Service- und Beratungsleistungen umfassen unter anderem die Fachauskunft und Erstberatung für Erfinder, die Vermittlung von patentanwaltlichen Leistungen, eine Technologiebewertung und Markt-Technik-Analysen sowie die Unterstützung bei der Vermarktung von Schutzrechten und Patentrecherchen.


Innovationsgutscheine go-Inno

Mit Innovationsgutscheinen fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) das Innovationsmanagement in kleinen Unternehmen, die häufig nicht über die erforderlichen Methoden und Instrumente verfügen, um Produktinnovationen oder technische Verfahrensinnovationen intern zu managen. Mit den Innovationsgutscheinen des Programms go-Inno können Unternehmen, die externe Beratung bei der Umsetzung ihrer Ideen in Anspruch nehmen, 50 Prozent ihrer Ausgaben für externe Beratungsleistungen durch vom BMWi autorisierte Beratungsunternehmen erstattet bekommen.


Förderberatung "Forschung und Innovation" des Bundes

Die Förderberatung "Forschung und Innovation" des Bundes ist Anlaufstelle für alle Fragen zur Forschungs- und Innovationsförderung. Sie informiert potentielle Antragsteller über die Forschungsstruktur des Bundes, die Förderprogramme und deren Ansprechpartner sowie über aktuelle Förderschwerpunkte und -initiativen.


Aktualisierung: 5. Mai 2017