Die Macherei Berlin-Kreuzberg

Die Macherei Berlin-Kreuzberg

Auf dem Areal des ehemaligen Postchecktowers im Bezirk Kreuzberg entsteht ein modernes und klimafreundliches Mixed-Use Innenstadtquartier.

die Macherei.jpg

© Art-Invest Real Estate

Das neue Quartier, entworfen von Robertneun Architekten, Eike Becker Architekten und Sauerbruch Hutton, besteht aus drei Gebäudekomplexen, die verschiedene Flächen für Gewerbe, Events, Gastronomie, Einzelhandel und Wohnen bieten sollen. Die Fertigstellung ist für Ende 2023/Anfang 2024 geplant.

Kurzbeschreibung

Die Macherei entsteht in drei Bauabschnitten, beginnend mit dem Holz Carré. Der Spatenstich erfolgte am 18. März 2021. Es folgen das Zero CO2-Haus und der 90 Meter hohe Design Tower. Das Besondere am ersten neuen Gebäudekomplex: Es soll sich um einen klimafreundlichen Holzhybrid handeln. Auf 27.800 Quadratmetern sind Gewerbe- und Gastronomieflächen, begrünte Terrassen und Dächer sowie ein großzügiger Innenhof geplant. In den weiteren Bauabschnitten sollen Büroflächen, 78 moderne und bezahlbare Wohneinheiten und eine Skybar entstehen. Zudem sind ein Fitnessbereich mit Outdoor-Parcours und verschiedene Nahversorgungsangebote geplant.

Für eine umweltschonende Energieversorgung soll modernste Photovoltaik-Technik zum Einsatz kommen. Zudem werden die neuen Gebäude kohlendioxidneutrales Biogas, sensorgesteuerte Heiz-Kühl-Systeme sowie Smart-Building-Technologien nutzen. Damit das Quartier möglichst autofrei bleibt, soll es eine großzügige Fahrrad-Garage und verschiedene Sharing-Angebote geben.

Lage

Die Macherei befindet sich direkt am Landwehrkanal zwischen den Bahnhöfen U Möckernbrücke und S und U Anhalter Bahnhof und somit am Übergang von Kreuzberg nach Mitte. Ein begrünter Stadtplatz am Ufer sorgt für Naherholung vor Ort. In unmittelbarer Umgebung befinden sich neben zahlreichen gastronomischen Einrichtungen auch das Deutsche Technikmuseum, das Tempodrom und die Zentral- und Landesbibliothek. Auch der Potsdamer Platz ist von hier gut zu erreichen. Wer sich in die Natur flüchten will, besucht den nahe gelegenen Park am Gleisdreieck.

Details zu den Gebäuden

  • Wohnungen, Büros, Hotel, Retail, Gastronomie, Fitness, Nahversorgung
  • Eigentumsverhältnisse: landeseigen
  • Fertigstellung: Ende 2023/Anfang 2024
  • Kategorie: gehobener Standard

Stadtteil

Die Macherei

Adresse
Hallesches Ufer 40-60
10963 Berlin
Baukräne
© dpa

Weitere Bauprojekte

Berlin wächst! Eine Auswahl spannender Bauprojekte in der Stadt, vom Bürokomplex über Wohnungen bis hin zu ganzen Quartieren. mehr

Parkquartier Altglienicke
© PROJECT Immobilien Wohnen AG

Neue Wohnquartiere

Schöner wohnen in der Hauptstadt: Das sind die neusten abgeschlossenen Wohnquartiere in Berlin - von kleinen Mietwohnungen über komfortable Eigentumswohnungen bis hin zu ausgefallenen Penthouses. mehr

Aktualisierung: 1. April 2021