Edge East Side - der neue Amazon-Tower

Edge East Side - der neue Amazon-Tower

Mit dem Edge East Side Berlin entsteht ein 140 Meter hoher Tower zwischen den Bezirken Friedrichshain und Kreuzberg. Hauptmieter soll der Internethändler Amazon werden.

Amazon

© dpa

Kurzbeschreibung

Mit einer Gesamtfläche von 80 500 Quadratmetern auf 36 Stockwerken soll der East Side-Tower laut Angaben von Edge das «gesündestes Hochhaus Deutschlands» werden. Das Unternehmen lege besonderen Wert auf die Verwendung von Produkten der Kreislaufwirtschaft, Materialien ohne flüchtige organische Verbindungen und ein innovatives Energiemanagement. Auch grüne Bereiche sollen in das Gebäude integriert werden. Schon jetzt besitzt das Unternehmen das «Platin-Vorzertifikat der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen». Geplant ist eine Mischung aus privater, halb öffentlicher und öffentlicher Nutzung.

Lage

Der neue Edge East Side Tower entsteht direkt neben der East Side Mall unweit des S/U-Bahnhofs Warschauer Straße zwischen den Bezirken Friedrichshain und Kreuzberg. In unmittelbarer Umgebung befindet sich auch der Mercedes Platz mit der Mercedes Benz Arena, der Verti Music Hall sowie zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, gastronomischen Einrichtungen und Hotels. Regelmäßige Veranstaltungen und die Nähe zu Spree und Oberbaumbrücke sorgen für ein vielfältiges kulturelles Angebot. Eine optimale Verkehrsanbindung ist durch die Bahnhöfe Warschauer Straße, Ostbahnhof und Schlesisches Tor gegeben. Auch ein großes Parkhaus befindet sich nur wenige Gehminuten entfernt.

Hauptmieter Amazon

Der Internethändler Amazon soll 2023 28 Etagen des neuen Edge East Sides Towers beziehen und damit seine Präsenz in Berlin deutlich ausbauen. Vor allem Mitarbeiter der Forschungs- und Entwicklungssparte sollen hier tätig werden. Diese arbeiten hauptsächlich an der Weiterentwicklung des Sprachassistenten Alexa, der Sprachfernbedienung Fire TV sowie an den Amazon Web Services. Auch neue Mitarbeiter sollen eingestellt werden. Auf den restlichen Flächen des Gebäudes sollen vor allem Co-Working-Räumlichkeiten, gastronomische Einrichtungen und Besprechungsräume entstehen.

Details zum Gebäude

  • Nutzungsfläche: 80 500 Quadratmeter
  • Baubeginn: 2019
  • Eigentumsverhältnisse: Privat
  • Fertigstellung: 2023
  • Kategorie: Gehoben

Edge East Side

Adresse
Warschauer Straße
10243 Berlin
Baukräne
© dpa

Weitere Bauprojekte

Berlin wächst! Eine Auswahl spannender Bauprojekte in der Stadt, vom Bürokomplex über Wohnungen bis hin zu ganzen Quartieren. mehr

Parkquartier Altglienicke
© PROJECT Immobilien Wohnen AG

Neue Wohnquartiere

Schöner wohnen in der Hauptstadt: Das sind die neusten abgeschlossenen Wohnquartiere in Berlin - von kleinen Mietwohnungen über komfortable Eigentumswohnungen bis hin zu ausgefallenen Penthouses. mehr

Aktualisierung: 13. Januar 2021