Weiter Spätsommer in Berlin und Brandenburg

Weiter Spätsommer in Berlin und Brandenburg

Es bleibt in den nächsten Tagen weiter sommerlich warm und sonnig in Berlin und Brandenburg.

Herbstsonne im Regierungsviertel

© dpa

Menschen sitzen bei Temperaturen um 25 Grad Celsius am Ufer der Spree im Regierungsviertel und genießen die warme Sonne.

Wie der Deutsche Wetterdienst in Potsdam am Mittwoch (08. September 2021) mitteilte, sei es mit 25 bis 28 Grad, die am Donnerstag erwartet werde, zwar etwas zu warm für diese Jahreszeit. Aber ungewöhnlich seien solche Schönwetter-Perioden im Spätsommer keinesfalls, hieß es. Normal seien um 21 Grad. Diese werden etwa für den Anfang nächster Woche vorhergesagt.
Zuvor werden jedoch noch einmal Werte von bis zu 27 Grad am Freitag und 26 Grad am Samstag erreicht. Freitag und Samstag sind zudem Schauer und Gewitter möglich, die zum Sonntag wieder nachlassen.
Spreewald Therme: Vinowellness
© Beate Wätzel

Vinowellness – Wellness mit Weintrauben

Erleben Sie die Weintraube von einer neuen Seite: prickelnd, kernig und intensiv wirksam: Vinowellness vom 1. September bis zum 31. Oktober in der Spreewald Therme in Burg. mehr

Mutter mit Kind steht im Schlachtensee
© dpa

Berliner Seen

Übersicht der beliebtesten Berliner Seen mit Informationen zu den Badestellen, Freizeitangeboten sowie Cafés und Restaurants in unmittelbarer Nähe. mehr

Die Sonne scheint am blauen Himmel
© dpa

Wetter in Berlin: 8-Tage-Trend

Die Berlin.de-Wettervorhersage für heute und die nächsten 8 Tage mit den zu erwartenden Temperaturen, Sonnenstunden und Regenstunden. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 8. September 2021