Das Wochenende in Berlin startet mit Schauern und Gewittern

Das Wochenende in Berlin startet mit Schauern und Gewittern

Trotz steigender Temperaturen kommt es auch am Wochenende in Berlin und Brandenburg zu Schauern und Gewittern.

Blitze über dem Kanzleramt

© dpa

Viele Wolken sorgen im Laufe des Freitags (20. August 2021) vor allem im Norden und Süden für Regen, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitagmorgen mit. Die Temperaturen liegen zwischen 20 und 24 Grad.

Gefahr von Starkregen am Sonntag

Am Samstag folgt dann ein Wechsel aus Sonne und Wolken, dabei bleibt es den DWD-Meteorologen zufolge meist trocken. Am wärmsten werde es mit bis zu 27 Grad im Süden Berlins und Brandenburgs. Auch der Sonntag beginne vielerorts heiter, jedoch ziehen im Laufe des Tages Wolken auf und es komme zu Schauern und Gewittern mit Starkregengefahr. Die Temperaturen liegen ebenfalls bei bis zu 27 Grad.
Spreewald Therme: Vinowellness
© Beate Wätzel

Vinowellness – Wellness mit Weintrauben

Erleben Sie die Weintraube von einer neuen Seite: prickelnd, kernig und intensiv wirksam: Vinowellness vom 1. September bis zum 31. Oktober in der Spreewald Therme in Burg. mehr

Die vergoldete Göttin Viktoria in der Sonne
© dpa

Wetter am Wochenende

Wie wird das Wetter am kommenden Wochenende in Berlin? Die aktuelle Vorhersage für Freitag, Samstag und Sonntag. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 20. August 2021