Der Winter kommt nach Berlin zurück

Der Winter kommt nach Berlin zurück

Der Winter kommt zurück nach Berlin und Brandenburg - für die nächsten zwei Tage.

Ein Auto ist bei Schneeregen auf einer Allee unterwegs

© dpa

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet am Donnerstag (04. März 2021) gelegentlich leichten Regen, in der Nordhälfte Brandenburgs kann es teils zu Schneeregen kommen. Die Maximalwerte liegen zwischen fünf Grad in der Uckermark, sieben Grad in Berlin und zehn Grad in der Elbe-Elster-Region.

Freitag bleibt kühl

Für den Freitag rechnen DWD-Meteorologen dann im Süden Brandenburgs mit Schneeregen. Andernorts soll es heiter werden. Das Thermometer zeigt voraussichtlich zwischen drei und sechs Grad an.

Wochenende wird sonnig

Vom winterlichem Wetter ist am Wochenende dann nichts mehr zu spüren. Zwar liegen die Höchsttemperaturen am Samstag immer noch im kühlen einstelligen Plusbereich, allerdings soll es heiter und trocken werden.
Bundesdruckerei_500x400px.jpg
© Bundesdruckerei GmbH

Werden Sie jetzt Antwortgeber!

Wir begeistern uns für digitale Daten und sichere Identitäten. Sie auch? Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns im Team: bdr.de/karriere mehr

Die vergoldete Göttin Viktoria in der Sonne
© dpa

Wetter am Wochenende

Wie wird das Wetter am kommenden Wochenende in Berlin? Die aktuelle Vorhersage für Freitag, Samstag und Sonntag. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 3. März 2021