Bilderbuch-Winter am Wochenende: Frostig und sonnig

Bilderbuch-Winter am Wochenende: Frostig und sonnig

Das Wochenende (12. bis 14. Februar 2021) in Berlin und Brandenburg wird zwar weiterhin frostig, jedoch in strahlenden Sonnenschein getaucht.

Winterwetter - Berlin

© dpa

Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitagmorgen mitteilte, kann vielerorts spätestens am Sonntag mit klarem Himmel und Sonnenschein gerechnet werden. Der Freitag bleibt zunächst jedoch bewölkt. Lediglich im Nordwesten scheint die Sonne schon durch die Wolkendecke. In der Uckermark kann es vereinzelt noch zu Schnee kommen. Die Temperaturen liegen zwischen minus fünf und minus einem Grad.

Sonntag: Winterlandschaft mit viel Sonnenschein

Auch am Samstag hängen vor allem von der Uckermark bis in die Niederlausitz Wolken am Himmel. In den anderen Regionen kommt die Sonne bereits zum Vorschein. Den Meteorologen zufolge liegen die Temperaturen bei bis zu minus sechs Grad. In der Nacht zu Sonntag ziehen gebietsweise Nebelfelder auf. Diese lösen sich jedoch bereits am Morgen auf und machen Platz für viel Sonnenschein. Die Temperaturen liegen zwischen minus drei und null Grad.
Ladies Deal_Querformat.jpg
© Spreewald Therme

Ladies Deal zum Frauentag

Mädels aufgepasst! Jetzt den Ladies Deal der Spreewald Therme zum Frauentag sichern und bis zu 30 % sparen! mehr

Schnee in Brandenburg
© dpa

Wetter am Wochenende

Wie wird das Wetter am kommenden Wochenende in Berlin? Die aktuelle Vorhersage für Freitag, Samstag und Sonntag. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 12. Februar 2021