Oktober endet regnerisch

Oktober endet regnerisch

Sonne adé: Auch an den letzten Oktobertagen soll es in Berlin und Brandenburg nasskalt und grau werden.

Eine Familie geht im Regen in Richtung Brandenburger Tor

© dpa

Die DWD-Meteorologen rechneten an diesem Donnerstag (29. Oktober 2020) bei maximalen 11 bis 13 Grad ebenfalls mit einer dicken Wolkendecke am Himmel, gebietsweise Regenschauern sowie lokalen kurzen Gewittern. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet für den Freitag überwiegend dichte Wolken und viel Regen. Das Thermometer könnte dabei eine Höchsttemperatur zwischen 12 und 15 Grad anzeigen.
Die vergoldete Göttin Viktoria in der Sonne
© dpa

Wetter am Wochenende

Wie wird das Wetter am kommenden Wochenende in Berlin? Die aktuelle Vorhersage für Freitag, Samstag und Sonntag. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 29. Oktober 2020