Wochenende: Kühle 15 Grad und Regen

Wochenende: Kühle 15 Grad und Regen

Am Wochenende (09. bis 11. Oktober 2020) gibt es in Berlin und Brandenburg kühle Temperaturen, Regen und viele Wolken.

Herbstanfang

© dpa

Kühle Meeresluft strömt nach Berlin und Brandenburg und sorgt am Freitag (09. Oktober 2020) zwischen Fläming und Neiße für starke Bewölkung. Später kann es leicht regnen, teilte der Deutsche Wetterdienst in Potsdam mit. Weiter nördlich lässt sich gelegentlich die Sonne blicken. Die Temperaturen bewegen sich zwischen 14 und 17 Grad.
Am Samstag erwarten die Meteorologen dann eine dichte Wolkendecke sowie gelegentlich Regen. Die Sonne hat es schwer. Letzter Regen zieht aus der Lausitz ab. Die Maximalwerte liegen nur noch bei 14 Grad. Auch am Sonntag ändert sich die Wetterlage kaum: stark bewölkt, örtliche Schauer und Temperaturen von maximal 13 Grad.
Herbst in Berlin
© picture-alliance/ dpa

Berlin im Herbst

Herbstliche Spaziergänge, entspannte Kinonächte, Drachen steigen lassen und fesselnde Theaterabende erleichtern den Abschied von Freibad und Hitze. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 10. Oktober 2020