Wochenende: Sonne und Wolken im Wechsel

Wochenende: Sonne und Wolken im Wechsel

Passend zu den Öffnungen von Restaurants und Cafés bleiben Berlin und Brandenburg am Wochenende (15. bis 17. Mai 2020) größtenteils von Regen verschont.

Café

© dpa

Wer draußen sitzen möchte, sollte sich trotzdem warm genug anziehen: Die Temperaturen steigen am Freitag auf nicht mehr als 13 bis 16 Grad, wie aus der Prognose des Deutschen Wetterdienstes hervorgeht. Im Süden Brandenburgs scheint demnach tagsüber meist die Sonne, während im Norden mittags Wolken über das Land ziehen. In der Nacht soll es bis zu zwei Grad kalt werden, gebietsweise wird Frost am Boden erwartet.

Sonntag bis 20 Grad

Am Samstag wechseln sich laut DWD Sonne und Wolken ab, bei Höchsttemperaturen von 14 bis 17 Grad. Noch wärmer soll es am Sonntag mit 16 bis 20 Grad werden. Dabei erwarten die Meteorologen viele Wolken im Norden Brandenburgs, während in Berlin und im Süden Brandenburgs zeitweise die Sonne durchscheinen könne.
Festival of Lights 2020 (6)
© dpa

Wochenend-Tipps

18. bis 20. September 2020: Das Berlin-Programm für Dein Wochenende: Events, Ausstellungen, Touren und Gastro-Tipps! mehr

Marzahn
© Antje Kraschinski

Parks & Gärten

Gartenkultur in Vollendung oder Wiesen, Bäume und Blumen: In Berlins Parks und Gärten ist Platz für alles. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 15. Mai 2020