Regenschauer statt Sonnenschein: Woche beginnt feuchtwarm

Regenschauer statt Sonnenschein: Woche beginnt feuchtwarm

Nach einem Wochenende mit viel Sonne und Temperaturen weit über 20 Grad ziehen in Berlin und Brandenburg zum Wochenstart Regenwolken auf.

Ein Rapsfeld vor Gewitterwolken

© dpa

Ein Rapsfeld vor Gewitterwolken.

Am Montag und Dienstag seien nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) Gewitter, Starkregen, Hagel und Windböen möglich. Die Höchsttemperaturen sollen über 20 Grad liegen. Erste Schauer und teils kräftige Gewitter wurden bereits am Sonntagmittag erwartet. Die Wetterexperten sagten zudem vereinzelt Starkregen, Hagel und böigen Wind voraus. Die Temperaturen sollten demnach bis zu 25 Grad erreichen.
Berlin bei Regen
© dpa

Berlin bei Regen

Wer trotz Regen etwas unternehmen will, findet hier ein paar Anregungen für die Gestaltung eines vielfältigen Schlechtwetterprogramms. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 19. Mai 2019