Wetter: Kaum Regen und bis zu 24 Grad

Am Dienstag bleibt es in Berlin und Brandenburg wechselnd bewölkt und trocken.
Tempelhofer Feld
© dpa

Wie die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Potsdam am Dienstagmorgen mitteilten, wird vormittags nur vereinzelt mit leichtem Regen gerechnet. Betroffen sei der Süden Brandenburgs an der Grenze zu Sachsen. Im restlichen Teil des Landes bleibt es trocken mit Höchsttemperaturen von 21 bis 24 Grad, der Wind weht dabei schwach.

Wetter am Mittwoch

Auch in der Nacht zu Mittwoch wird es kaum Regen geben. Die Temperaturen sinken auf 10 bis 13 Grad. Der Mittwoch bleibt dann ebenfalls bewölkt und größtenteils trocken. Vereinzelt werden schwache Schauer erwartet. Die Höchstwerte liegen bei 19 bis 21 Grad.

Gewitter über Berlin

Wetter in Berlin: 8-Tage-Trend

Die Berlin.de-Wettervorhersage für heute und die nächsten 8 Tage mit den zu erwartenden Temperaturen, Sonnenstunden und Regenstunden. mehr »
Schwimmen in Berlin

Sommer in Berlin

Parks, Seen, Freiluftkinos, Strandbars und Open Air-Veranstaltungen: Um Sommer und Sonne in vollen Zügen zu genießen, verlagern Berliner das Leben kurzerhand nach draußen. mehr »
Quelle: dpa
Aktualisierung: 12. Juni 2018
(Bilder: dpa; facebook; Twitter)