Wetterdienst warnt vor gefährlicher Glätte

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für den Norden und Osten Deutschlands eine Glatteis-Warnung veröffentlicht.
Glätte auf den Straßen
Ein Verkehrsschild warnt vor Glätte auf den Straßen. Foto: Stefan Puchner/Archiv © dpa

Wie der DWD mitteilte, sind Berlin, Brandenburg, Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern betroffen. Dort könnte es am Montagmorgen (5. März 2018) durch überfrierende Nässe gefährlich glatt werden. Erhebliche Behinderungen im Straßen- Schienenverkehr könnten die Folge sein, hieß es weiter. In der Nacht zum Montag gab es auf den Straßen noch keine Probleme. «Bei uns ist alles ruhig und beschaulich», sagte eine Sprecherin der Polizei in Kiel am Morgen.

Glatteis in Berlin

Glatteis: Richtiges Hinfallen schützt Wirbelsäule

Rutscht man auf spiegelglatten Gehwegen aus, kann man durch die richtigen Reaktionen das Schlimmste verhindern. mehr »
Frühling 2015

Vorhersagen

Die detaillierten Wettervorhersagen für Berlin mit Prognosen für die nächste Woche. mehr »
Quelle: dpa
Aktualisierung: 5. März 2018

Wochenend-Tipps

Staatsoper für alle 2015
Das Berlin-Programm am Wochenende: Die besten Events und Veranstaltungen für Kulturliebhaber, Aktive und Kinder. mehr »

Berlin bei Regen

Berlin bei Regen
Ideen für Schlechtwettertage: Veranstaltungen im Trockenen, Ausstellungen, Kino, Museen, Indoor-Spaß und mehr »

Berlin für Besucher

Ampelmann und Ampelfrau
Sightseeing, Stadtrundfahrten, Schiffstouren, Ziele, Insider-Tipps und mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »
(Bilder: picture alliance / dpa; dpa; facebook; Twitter)