Lange Nacht der Volkshochschulen am 20.09.2019

Lange Nacht
Bild: DVV

Feiern Sie mit uns! Es erwartet Sie ein vielfältiges Programm für Drinnen und Draußen, um Neues kennenzulernen, auszuprobieren, zu genießen und zu erleben.
In der Zeit von 18.00 – 24.00 Uhr können Sie Angebote aus allen Programmbereichen kennenlernen und sich mit Kursleitenden, Mitarbeitenden und Teilnehmenden der VHS austauschen.
Es wird Angebote zum Mitmachen geben, wie z.B. Moonlight Yoga und Massage. Lassen Sie sich inspirieren durch einen Besuch in der Keramik-, der Textil- und der Malwerkstatt!
Sichern Sie sich einen Platz in den kostenlosen Schnupperkursen, die rechtzeitig vor der Veranstaltung unter der VHS-Kursnummer SZ100-… buchbar sein werden.
Lernen Sie außerdem aktuelle Technik kennen: Reisen Sie mit der Datenbrille durch virtuelle Welten oder stellen Sie mit dem 3D-Drucker ein Andenken her!
Eine Vielfalt weiterer Angebote der Volkshochschule und Ihrer Kooperationspartner wartet auf Sie. Außerdem wird es eindrucksvolle Ausstellungen, ein Theaterstück und ein Quiz geben, bei dem Sie auch noch etwas gewinnen können.
Erleben Sie ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit umfangreicher Beteiligung der Leo-Borchard-Musikschule:

18:00 – 18:10 X Steps Beyond (Saxophonensemble)
18:10 – 18:25 Begrüßungsworte der Bezirksbürgermeisterin und der Volkshochschuldirektorin
18:25 – 19:00 X Steps Beyond
19:00 – 19:30 Tango-Show mit Gabriela Pereira da Fellner (Kursleiterin der VHS)
19:30 – 20:00 Light ´n Shadow (Folk-Pop-Rock-Ensemble)
20:00 – 20:30 Groovetown (grooviger Jazz & Rock, Gesang mit Band)
20:30 – 20:45 Zeitzeugen der Volkshochschule Steglitz-Zehlendorf – Interviews
20:45 – 21:25 Big Band der Musikschule (Jazz und Pop)
21:30 – 22:10 Village Voices (Rhythm ´n´ Jazz Vocal)

Auch für Getränke sowie Speisen vom Grill und aus der Lehrküche ist gesorgt.

Das Motto der Langen Nacht lautet „zusammenleben.zusammenhalten“.
Rund 900 Volkshochschulen in ganz Deutschland mit circa 9 Millionen Kursteilnahmen pro Jahr stehen für Offenheit für Menschen aller sozialen Schichten und Einkommensgruppen, aller Milieus und Kulturen, für Menschen mit ganz unterschiedlichen Hintergründen, Erfahrungen und Einstellungen und machen sie zu einem Ort der Begegnung und des Austauschs. Getreu dem Motto der Langen Nacht freuen wir uns auf die Teilnahme zahlreicher Besucherinnen und Besucher, denen wir unsere Türen öffnen und mit denen wir eine gemeinsame anregende Feier verbringen möchten.

Für weitere Informationen erreichen Sie Programmbereichsleiterin Anneke Krueger telefonisch unter 030-90299 5179 oder per Email: krueger@vhssz.de

Veranstaltungsort:
VHS Steglitz-Zehlendorf, Haus der Weiterbildung, Goethestr. 9-11, 12207 Berlin