Inhaltsspalte

Kursleiter*innen für Journalismus gesucht

Die Volkshochschule Steglitz-Zehlendorf ist eine der führenden öffentlichen Weiterbildungseinrichtungen des Landes Berlin mit einem vielfältigen Kursangebot in diversen Bereichen der Erwachsenenbildung.

Zum Ausbau unseres Programms suchen wir für die kommenden Semester
Kursleitungen (m/w/d) für den Bereich Journalismus – insb. journalistische Praxis für Print, Video, Audio, Online – auf Honorarbasis (keine Festanstellung) für Kurse im Programmbereich Arbeit und Beruf
in VHS-eigenen Kursräumen im Bezirk Steglitz-Zehlendorf und online.

Sie bringen mit:
• Journalistische Erfahrung und fachliche Expertise zu Ihren Kurs- oder Vortragsthemen
• Einen Hochschulabschluss
• Mehrjährige Erfahrung in der Bildungsarbeit mit Erwachsenen
• Erfahrung mit dem Einsatz digitaler Medien, gern auch in Online-Kursen
• Deutschkenntnisse ab B2-Niveau
• Diversitykompetenz, Kommunikationsfähigkeit und Zuverlässigkeit

Das Bildungskonzept der Volkshochschulen sollte Ihnen bekannt sein.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Bewerbungen richten Sie bitte mit aussagekräftigen Unterlagen
unverbindlich ausschließlich per E-Mail an die Programmbereichsleitung, Michael S. Rauscher, vhssz.de)