Inhaltsspalte

Utopie-Konferenz 2021 - Ein Rückblick auf den 23. bis 25. August

Mensch redet vor einer Gruppe

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Formate: video/youtube

Volkshochschule Berlin Mitte - #VHSmeetsFuture

Logo der Leuphana Utopie-Konferenz 2021

Eine funktionierende Gesellschaft ist eine, in der sich jede*r einbringen kann. Alle nehmen ihre Rechte in Anspruch, fühlen sich als Teil des Ganzen. Das bedeutet: Gemeinsam wie alleine Verantwortung zu übernehmen für das Wohlergehen aller, für die zu treffenden Entscheidungen, für das Fortbestehen einer gesellschaftlichen Gemeinschaft, in der für alle Diskurs und Teilhabe möglich ist.

Volkshochschulen, so auch die Volkshochschule Berlin Mitte, sind die wichtigsten Träger und Anbieter der Idee einer Bildung für alle. Diese Leitideen spiegeln sich in einer herkunfts- wie zukunftsorientierten Programmpolitik, die jeder*m Bildungszugänge und -chancen eröffnen. Soziale Integration und aktiven Teilhabe an gesellschaftlichen Prozessen werden an der Volkshochschule aktiv gefördert. Im Projekt und dem gleichnamigen Podcast VHSmeetsFuture werden Akteur*innen aus dem Berliner Lebensalltag interviewt, die sich und ihre Ideen oder Projekte vorstellen. Gemeinsam versuchen sie folgende Fragen zu beantworten: Was sind deine Themen für die Zukunft? Wie sieht eine lebenswerte Stadt von morgen aus? Wie kann man Zukunft gestalten? Bisherige Gesprächspartner*innen waren unter anderem Mein Grundeinkommen e.V., Arbeiterkind e.V. sowie der Biospitzenkoch Ottmar Pohl-Hoffbauer. Mit allen Podcastpartner*innen wird zudem nach der Aufnahme ein Workshop seitens der Volkshochschule geplant. Diese konstante Auseinandersetzung mit zukunftsrelevanten Themen und Projekten in der Stadt Berlin, die Präsenz des Podcast in den sozialen Medien und die aktive Vernetzung mit relevanten Akteur*innen, Institutionen und Interessensgemeinschaften machen die VHS Berlin Mitte zu einer zukunftsorientierten Bildungseinrichtung.

In unserem Utopie Camp haben wir zusammen mit VHSmeetsFuture ein eigenes, umfangreiches Programm zum Thema “Urbanes Leben 21” entwickelt. In mehreren Workshops werden wir verschiedene Aspekte des Themas „Urbanes Leben der Zukunft – Hipsterspielwiese oder Lebensraum?“ beleuchten: wie werden wir in der Zukunft im urbanen Umfeld Leben, Arbeiten, Wohnen? Welche alternativen Wege haben heute schon Akteur*innen gefunden? Wie genau lässt sich das in meinem Kiez umsetzen? Welche Gestaltungsmöglichkeiten habe ich überhaupt?
Wir freuen uns auf euch und eure (utopischen) Ideen!

Urbanes Leben der Zukunft – Die Natur muss zurück in die Stadt

Drei bewegte und bewegende Tage liegen hinter uns. Als Kooperationspartner der Utopie Konferenz hatten wir die Gelegenheit, beim Eröffnungsstream der Leuphana live interviewt zu werden. Die Akteur*innen unseres Projekts VHSmeetsFuture haben souverän Rede und Antwort gestanden und einen ersten Einblick in unser Programm gegeben.

Zwei Tage Programm für die Zukunft:

Selbstgebaute Biosphäre in einem Plastikgefäß
Bild: Thabo Thindi

…eine Biosphäre im nahegelegenen Gemeinschaftsgarten bauen, und Informationen über dieses tolle Stadtprojekt zum Thema Urban Gardening bekommen…

Person sitzt vor dem Tiny House in der Sonne
Bild: Thabo Thindi

…teilnehmen am Workshop zur Spreenutzung inklusive Gestaltung eines Traumtags an unserem Stadtfluss in der Zukunft…

Menschen im Stuhlkreis draußen im zugewandten Gespräch
Bild: Thabo Thindi

…Aktivist*in werden und erfahren, was zwischen Zivilgesellschaft und zivilem Ungehorsam möglich ist…

Menschen diskutieren auf der Straße über Mobilitätswende und Stadtplanung
Bild: Thabo Thindi

…oder über die notwendige Mobilitätswende in Berlin diskutieren und Fakten über Verkehr und Stadtplanung erfahren.

Abschlussdiskussion im Stuhlkreis draußen in der Sonne
Bild: Thabo Thindi

Der abschließende Ergebnis-Workshop brachte die verschiedenen Erkenntnisse zusammen. Welche Dinge aus dem Camp werden dich auch in Zukunft noch beschäftigen? Was wünschst du dir von der Volkshochschule, um die tollen Ideen aus dem Camp real werden zu lassen? Diese Fragen wurden ebenso ausgiebig diskutiert, wie drei beeindruckende utopische Bilder von drei verschiedenen Orten im Berlin der Zukunft entwickelt wurden.

Was passierte wo an Tag 1?

Utopie-Konferenz 2021 - Programm Volkshochschule Berlin Mitte Tag 1

Was passierte wo an Tag 2?

Utopie-Konferenz 2021 - Programm Volkshochschule Berlin Mitte Tag 2

Pressemitteilung mit Ergebnissen als pdf-Download

Utopie-Konferenz 2021 - Pressemitteilung mit Ergebnissen

PDF-Dokument (715.5 kB)

Noch mehr Lust auf Zukunft?

Hier geht's zu unserem Podcast der #VHSmeetsFuture. Weitere Informationen