Bausteinreihe - Professionelles Büromanagement

Büromanger*innen

Inhalt der Reihe

Bausteine in einer Reihe
Bild: D. Coulmann - Fotolia.com

Mit der Bausteinreihe Büromanagement sollen Mitarbeiter*innen die Vorzimmertätigkeiten ausüben, in Geschäftsstellen tätig sind oder Assistenzaufgaben übernehmen, gezielt umfassende Kompetenzen erwerben bzw. bereits vorhandene systematisch vertiefen.

Darüber hinaus sollen ihnen aktuelle Entwicklungen im Vorzimmerbereich vermittelt werden. Die Bausteinreihe hat einen hohen Übungsanteil, um die fach- und fachübergreifenden Kompetenzen nachhaltig zu fundieren.

Bausteine

  • Baustein 1: Anforderungsprofil, Rolle und Kernkompetenzen
  • Baustein 2: Kommunikation und Kooperation
  • Baustein 3: Digitalisierung – Der Weg zum papierlosen Büro
  • Baustein 4: Moderne Geschäftskorrespondenz

Lernziele

Die Teilnehmer*innen

  • kennen die verschiedenen Tätigkeiten im Büromanagement,
  • können Arbeitstechniken zur Optimierung ihrer Aufgaben einsetzen,
  • zeigen kommunikatives, kooperatives und dienstleistungsorientiertes Verhalten in ihrem Aufgabenbereich.

Rahmenbedingungen

  • Umfang

    4 Bausteine (insgesamt 7 Tage á 4 Doppelstunden)

  • Zielgruppe

    Alle Beschäftigten die Vorzimmertätigkeiten ausüben, in Geschäftsstellen tätig sind oder Assistenzaufgaben übernehmen.

  • Anmeldung

    Wenn Ihre Behörde am Verfahren der eVAk teilnimmt, nutzen Sie für die Anmeldung bitte wie gewohnt die eVAk.
    Andernfalls nutzen Sie bitte das allgemeine Anmeldeformular.

  • Abschluss

    Teilnahmebescheinigung der Verwaltungsakademie Berlin

  • Abschlussvoraussetzungen

    Verpflichtende Teilnahme an allen 4 Bausteinen.