19 Trainees beenden ihre berufseinstiegsbegleitende Qualifizierungsreihe an der VAk

16.03.2018

Die Qualifizierungsreihen für die Trainees E 13, die im Jahr 2016 eingestellt worden waren, endeten in der letzten Woche mit den Abschlusskolloquien.

Die Teilnehmer*innen präsentierten ihre Erfahrungen aus einzelnen Praxisstationen zu aktuellen Themen, die die Berliner Verwaltung beschäftigt, z.B.: Wissenstransfer, partizipative Organisationsentwicklung, E-Government, Arbeitgebermarke Berlin.

Der Einblick in diese vielfältigen Themen und in die verschiedenen Aufgaben während der Praxisstationen ermöglichte den Teilnehmer*innen untereinander einen hohen Erkenntnisgewinn und einen angeregten Erfahrungsaustausch, der in einem Führungsnachwuchskräftezirkel fortgesetzt werden soll.

Ziel der berufseinstiegsbegleitenden Qualifizierungsreihen war, die Führungsnachwuchskräfte mit den Aufgaben und Herausforderungen der Berliner Verwaltung vertraut zu machen, aber auch Raum zu geben für die Reflexion der eigenen Rolle, für kollegiale Beratung und den Aufbau eines nachhaltigen kollegialen Netzwerks.

Weitere Informationen zum Angebot für Führungsnachwuchskräfte finden Sie auf unserer Webseite unter: Angebot für Führungs- und Führungsnachwuchskräfte

Gruppe Trainees E 13 Abschluss März 2018
Bild: Verwaltungsakademie Berlin
Gruppe Trainees E 13 Abschluss März 2018
Bild: Verwaltungsakademie Berlin